So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

McAffee hat mir gemeldet dass als Malware windowstechies und

Kundenfrage

McAffee hat mir gemeldet dass als Malware windowstechies und bosspy
gefunden wurde (Behebung für 39,50).
Ich wollte eigentlich incredibar loswerden, dass leider noch akiv ist.
Firewall ist ausgeschaltet. Muss das sein dass ich Avir weiter nutzen kann?
(Avir fndet nichts.)

Ich bin nur Anwender. Was tun? Tausend Ratschläge, höhere Kosten
durch angeblich erst kostenlose Adware Cleaner und keinen Schritt weiter?!

Was kostet es hier nun?

Gruß

SW
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wie viele Virenschutz Programme sind auf ihren Computer installiert?

Den wen mehr wie ein Virenschutz vorhanden ist kommt es zu dieser Anomalie und es werden falsche Angaben ausgegeben.

 

Adware Cleaner ist ein kostenloses Programm wen man das Programm von der Hersteller Seite ladet und nicht von einer dubiosen Webseite.

 

Zum Loschen der Incredibar sind Sie folgender Anleitung gefolgt-->> Hier zu finden



Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo, zu Ihrer Frage:


 


Nachdem ich über Chip den winzip.Protector runtergeladen hatte,


der incredibar nicht erkannte und erst nach Zahlung von 39,50


die restlichen Schadprogramme bereinigte, habe ich weiter gesucht.


Sann habe ich McAffee genutzt, die natürlich auch erst nach


Zahlung bereinigen und mir 2 Schadprogramme anzeigten,


die ich noch nicht kannte (bosspy, windowstechies).


Den Vorschlag der Löschung von Chip.de habe ich schon hinter mir.


 


Über den Kunden Support von Avir (Avir findet gar nichts) wurde


offenbar eine "Auswertung" der Schadprogramme verschickt.


Noch keine Reaktion.


 


MfG


 


SW


 


 


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen bis Sie etwas erhalten von Avira.

 

Vorher alle wichtigen Daten und Dokumente zu Sichern und anschließend eine komplette Neuinstallation durchführen. Den diese sogenannten Spätprogramme laden immer mehr und mehr auf ihren Computer. Auch die sogenannten angeblich Gratisprogramme wo man danach zahlen muss (was sowieso nichts bringen wird) finden ebenfalls nichts.

 

Haben sie eine Windows Vista DVD?