So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Lenovo Ideacenter A720 lässt sich nicht einschalten. Gibt

Kundenfrage

Mein Lenovo Ideacenter A720 lässt sich nicht einschalten. Gibt es da einen Trick?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wurde länger auf den I/O Startknopf gedrückt bzw. nur ganz kurz?

 

Kommt überhaupt kein Bild, leuchten die LED?

 

Danke für die Info

 

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Länger auf den I/O Startknopf gedrückt? --> ja
Wenn ich auf einen anderen Eingang schalte (HDMI) kommt auf dem Monitor auch die Bestätigung vom BIOS, dass ich umgeschaltet habe. Knöpfe für Helligkeit und Lautstärke leuchten auch, aber der PC bootet nicht.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Wen er nicht bootet, wurde etwas in der Bootreihenfolge geändert?

 

Versuchen sie folgendes und zwar schalten sie den Computer ein und drücken gleichzeitig die F8 (Abgesicherter Modus) bzw. die Strg +F8 Taste

 

 

Wen er sich noch immer nicht starten lässt starten Sie den Computer und Schalten diesen sofort wieder aus, das machen sie 4-5x, danach sollte der Reparatur Modus gestartet werden

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Kiste zeigt ja noch nicht mal den BIOS-Screen! Abgesehen davon hat das gerät keinen "harten" Ein/Ausschalt-Knopf. Die F8-Option kommt ja nur, wenn er anfängt zu booten. Aber ich sehe noch nicht mal den Hardware-Check!


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

Windows 8 ist nicht Windows 7 beim Einschalten, Sie können bevor Sie den Computer überhaupt einschalten bereits in Vorbereitung den Strg + F8 Knopf drücken.

 

Nur wen er sich überhaupt nicht starten lässt müssen sie den Computer zur Reparatur einsenden, den hier benötigen sie einen Techniker VOR ORT und niemanden aus der Ferne

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich hatte es ja geschrieben: er lässt sich nicht einschalten! Dachte ich bekomme einen Hinweis, wie ich ggf. eine Fehler- oder eine BIOS-Meldung bekomme.


 


Und da es keinen wirklichen Einschaltknopf gibt und GAR KEINE Reaktion auf dem Bildschirm erscheint, bring die F8-Taste leider auch nichts.


 


VOR ORT gibt es leider bei diesem Gerät nicht.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

VOR Ort bedeutet das ein Techniker sich das Gerät in einer Service Werkstätte ansieht

Den wen ein Hardware oder Software Problem vorliegt kann dieser schneller handeln

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer