So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Acer 7520G 64 bit Version CD gerät wird nicht erkannt.

Kundenfrage

Acer 7520G 64 bit Version CD gerät wird nicht erkannt.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

die Ursache ist meist ein Defekt. Es liegt in der Regel nicht an Einstellungen. Ebenfalls nicht an Treibern da Windows Standardtreiber mit bringt, die in allen Fällen mit Basis Geräten wie "DVD-Laufwerke" kompatibel sind. Probieren Sie folgendes: Gerät ausschalten > Akku und Netztteil entfernen > Powertaste für 30 Sek. lang gedrückt halten. Jetzt schließen Sie nur das Netzteil an und schalten das Geärt ein. Per F2 / DEL Taste gehen Sie ins BIOS dort unter "Standard" oder "Drives" sollte das optische Laufwerk vorhanden sein. Wenn nein kann ein Defekt des Laufwerks vorliegen falls ja starten Sie Windows gehen Sie dann per Windowstaste+Pause > Gerätemanager in den Gerätemanager und klicken Sie die rechte Maustaste > Deinstallieren > neu starten. Windows wird das Gerät neu installieren.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

Sie können auch folgendes tun:

Windowstaste+R > regedit > OK

navigieren Sie zum Ast:;

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class

drücken Sie F3 suchen Sie nach:

UpperFilters

und erneut mit F3 nach:

LowerFilters

je ein Rechtsklick darrauf > "Löschen" und neu starten. Danach sollte das Laufwerk wieder erkannt werden. Wird das Laufwerk weiter hin nicht erkannt können Sie testen, ob Sie mit der Knopixx CD (Linux) den PC starten können mit F11 können Sie direkt nach dem einschalten des PC das Bootlaufwerk auswählen.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Bitte bewerten Sie abschließend noch meine Antwort. Wenn ich Ihnen helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem auch durch meine Unterstützung gelöst werden konnte. Sollte das Problem dennoch weiter bestehen benötgie ich ein Feedback Ihrerseits, so das ich Sie weiter unterstützen kann.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Nach befolgung Ihrer Anweisungen war der Laptop zerstört. Es mußte ein neues Betriebssystem aufgespielt werden ,was erhebliche Kosten verursachte.


Mit freundlichem Gruß


Henning Wiehr

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

es ist nicht möglich das ein Notebook durch diese Vorschläge unbrauchbar gemacht werden kann. Insofern sind die Vorschläge offenbar falsch ausgeführt worden oder Sie haben andere Schritte unternommen. Die Ausführung der Vorschläge erfolgt stets auf eigene Gefahr allerdings kann keiner der Vorschläge zu diesem Szenario geführt haben.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Nach löschen der upper und lower filter ,wie von Ihnen gesagt, reagierten weder Maus noch Tastatur .Dieses war auch nicht wieder zu beheben .Somit mußte ich das Laptop in eine Fachwerkstatt geben.


Gruß Henning

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

das liegt allerdings nicht an meinen Vorschlägen sondern daran, das Ihr System ganz offenbar massiv beschädigt war sonst hätte man das System nicht neu installiert. Das löschen der Filter hat keine Auswirkungen auf Tastatur / Maus sondern bezieht sich einzig auf optische Laufwerke. Da man Ihr Gerät neu installiert hat ist man dort offenbar auf sehr viele Systemfehler gestoßen ansonsten wird ein PC nicht neu installiert. Ich kann Ihnen versichern, das diese Filter keinerlei Auswirkungen auf Ihre Tastatur und Maus gehabt haben. Es handelt sich hierbei nur um eine Einstellung bzgl. optische Laufwerke die auch von Microsoft selbst exakt so kommuniziert wird. Sehr gern stehe ich Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer