So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich möchte das [email protected] löschen. Wie? Antwort bitte

Kundenfrage

Ich möchte das [email protected] löschen. Wie? Antwort bitte an [email protected]
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

können Sie auf Ihr Emailkonto noch zugreifen? Das ist notwendig, um das Emailkonto zu löschen. Beachten Sie, das wir Sie nicht unterstützen können, wenn Sie keinen Zugang zu Ihrem Mailkonto haben. In diesem Fall müssen Sie die "Kennwort Rücksetzfunktion" / "Passwort vergessen" Ihres Mailanbieters verwenden. Wir können und dürfen aus rechtlichen und technischen Gründen nicht auf Ihr Email-Konto zugreifen. Bei welchem Emailanbieter sind Sie denn genau (bitte nur den Namen des Anbieters nennen, keine Emailadressen)?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Kontoführer: aol.com


Konto ist noch zugänglich.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in dem Fall loggen Sie sich bei AOL (www.aol.de) ein und Sie müssen dann eine Email an den AOL-Support senden:

aolkontakt AT aol PUNKT com

Innerhalb der nächsten 48 Stunden werden Sie eine Mail von AOL erhalten. Sie werden darin gebeten zu bestätigen, dass Sie Ihren Account auch wirklich löschen möchten.

Diese Bestätigung soll verhindern, dass Ihr Account irrtümlich durch Dritte gelöscht gelöscht wird. Beachten Sie, das es in Deutschland keinen AOL-Support mehr gibt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe die eMail losgeschickt.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in Ordnung nun kann es allerdings bis zu 48 h dauern, bis Sie eine Antwor erhalten das kann man leider nicht beschleunigen. Ich würde Sie bitten, mir Bescheid zu geben sobald Sie die Antwort erhalten haben und dies bestätigt haben. Danach sollte Ihre Mailadresse nicht mehr erreichbar sein. Beachten Sie, das man den Vorgang nicht rückgängig machen kann.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

ich warte dann auf Ihr Feedback.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bis jetzt keine Antwort...

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

hm das ist ungewöhnlich leider müssen wir warten, bis der Vorgang bearbeitet wurde und Support gibt es in Deutschland nicht mehr d.h. wir wären auf die Antwort von AOL angewiesen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Leider scheinen die Leute auf aol nicht zu antworten. ndererseits ist die Mail auch nicht wegen falscher Adresse oder so zurückgekommen. Alternative?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

 

eine Alternative gibt es leider nicht da es auch keinen AOL Support mehr gibt. Ich hoffe dass Sie am Montag eine Info erhalten.

 

 

Gruß Günter

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Leider hat auch der Montag nichts Neues erbracht.


Ich schreibe jetzt noch einmal eine eMail auf Englisch.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

auf englisch ist es ohne hin sinnvoll, da AOL keine deutshen Mails beantworten wird oder als Spam einstuft. Spätestens dann muss eine Reaktion von AOL erfolgen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Immerhin - eine Antwort, wenn auch keine befriedigende. Die Fax-Nr. funktioniert nicht!


 


Sehr geehrter Michael Weiß,


vielen Dank für Ihr Email. Gemäß den uns vorliegenden Daten sind Sie nicht als Kontoinhaber registriert.


Wir bitten Sie höflichst alle Daten und eine Bestätigung dass Sie der Inhaber des Unternehmens sind zu der Faxnummer zu schicken: +44 XXX-XXX-XXXX.



Ihre Anfrage wird in 10 Werktagen gelöst. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre AOL-Kundenbetreuung

AOL Deutschland Medien GmbH
Brandstwiete 4 20457 Hamburg
Geschäftsführer Michael E. Nolan Jr. und Erhard A. Neumann





--- Original Message ---
From: Michael Weiß <[email protected]>
Received: 1/14/14 10:55:33 AM EET
To: [email protected]
Subject: Elimination of account [email protected]

I would like to eliminate my account [email protected] Please answer to
[email protected]
Yours sincerely Michael Weiß



------ Please do not remove your unique tracking number! ------
<<#2525401-2740306#>>

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

ich kann Ihnen leider nicht weiter helfen. Wir haben weder Zugriff auf Ihr Konto noch gibt es eine Alternative. AOL exisitert nicht mehr in der alten Form. Sie müssen jetzt 10 Tage warten, bis AOL Ihre Anfrage bearbeitet hat.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Account-Frage ist nachwievor ungelöst. Ihr Geld ist bereits von

justanswer abgebucht worden. Die genannte Faxnummer ist unzugänglich.

Post an AOL:

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Account ist das Humboldt-Gymasium.
Ich bin der ehemalige Schulleiter.
Das Paßwort lautet: okidoki1
MfG Michael Weiß

Am 14.01.2014 14:35, schrieb AOL DE Support - Amy Grey:

Sehr geehrter Michael Weiß,


vielen Dank für Ihr Email. Gemäß den uns vorliegenden Daten sind Sie nicht als Kontoinhaber registriert.


Wir bitten Sie höflichst alle Daten und eine Bestätigung dass Sie der Inhaber des Unternehmens sind zu der Faxnummer zu schicken: +44 XXX-XXX-XXXX.



Ihre Anfrage wird in 10 Werktagen gelöst. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre AOL-Kundenbetreuung

AOL Deutschland Medien GmbH
Brandstwiete 4 20457 Hamburg
Geschäftsführer Michael E. Nolan Jr. und Erhard A. Neumann
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wir haben leider keinen Einfluß auf die Reaktionszeit von AOL. Da es AOL auch gar nicht mehr in der alten Form gibt, gibt es auch keine offizielle deutsche Niederlassung mehr ebenso gibt es sied Jahren keinerlei deutschen Support mehr. Rechtlich ist es unmöglich AOL zum löschen zu zwingen, da AOL nicht in der EU tätig ist und seinen Sitz in den USA hat, wo AOL inzwischen keine große Rolle mehr spielt. AOL selbst hat sich im Bereich Content-Anbieter verschoben. Es kann also durchaus sein, das Ihr Konto gar nicht oder erst in einigen Wochen entfernt wird. Wir haben darauf allerdings leider keinen Einfluß da wir aus rechtlichen Gründen nicht auf Ihr Konto zugreifen dürfen. Ich bitte Sie daher um Verständnis.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer