So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Im Outlook 2010 kann ich keine E-Mail versenden. Kontoeinstellungen

Kundenfrage

Im Outlook 2010 kann ich keine E-Mail versenden. Kontoeinstellungen wurden überprüft
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

welche Fehlermeldung bekommen Sie genau? Damit Sie Mails versenden können müsen Sie folgendes tun:

1. Den Postausgangsserveranschluß auf den Port 587 einstellen
2. Die SMTP-Authtentifizierung aktivieren

Bei welchem Mailanbieter sind Sie genau (bitte nur den Namen des Anbieters nennen, keine Emailadressen).

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

1und1

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe mit dem Support von 1und1 die Kontoeinstellungen überprüft. Es ist alles in Ordnung. Im Outlook muss ein Fehler vorliegen.


Ich habe gestern eine zusätzliche E Mailadresse eingerichtet auch von 1und1 beide wurden geprüft von 1und1

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in dem Fall prüfen Sie bitte die Einstellungen. Diese lauten:

Posteingang:
POP3: pop.1und1.de
Port: 995 (TLS/SSL)
Port: 110 (ohne TLS/SSL)

IMAP4: imap.1und1.de
Port: 993 (TLS/SSL)
Port: 143 (ohne TLS/SSL)

Postausgang:
SMTP: smtp.1und1.de
Port: 465 (TLS/SSL)
Port: 587 (ohne TLS/SSL)
SMTP-Authentifizierung: Ja

Die Porteinstellungen finden Sie im Register Erweitert in den Kontoeinstellungen Ihres Kontos. 1&1 setzt TLS/SSL ein d.h. eine verschlüsselte Verbindung. Sie können alternativ auch ohne TLS arbeiten was aber ein massives Sicherheitsrisiko darstellt. Deaktivierne Sie ggf. den Virenscanner dann starten Sie Outlook im Safemode:

Windowstaste+R > outlook /safe > OK


wenn das klappt gehen Sie auf Datei > Optionen > Addins > "Gehe zu .." deaktivierne Sie alle Addins, die nicht von Microsoft stammen und starten Sie Outlook im normalen Modus neu.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

haben Sie meine Vorschläge einmal probiert und was genau haben Sie erreichen können? Ein Feedback wäre wichtig, damit ich Ihnen weiter helfen kann. Vielen Dank.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


ich habe meinen IT Verwalter am Rechner im Outllook änderungen vornehmen lassen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

klappt es denn nun und woran lag es genau (Einstellungen, Addins, Virenscanner)?

Gruß Günter