So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Wenn ich eine Datei mit Corel Draw X6 öffne zeigt es mir die

Kundenfrage

Wenn ich eine Datei mit Corel Draw X6 öffne zeigt es mir die fehlenden Schriften nicht mehr an. Mit X5 tut es das.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Machen Sie folgendes

 

Starten Sie Corel Draw und anschließend die F8 Taste auf der Tastatur, dadurch wird Corel Draw zurückgesetzt. Danach müssen Sie eventuell den Computer Neustarten.

 

Wie ist es danach, lassen sich die Schriften noch immer nicht korrekt öffnen?




Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag Herr Gerd


Ich habe CorelDRAW X6 aufgestartet und gleich beim Aufstarten die F8 Taste gedrückt. Dann einen Neustart gemacht. Alles beim Alten, immer noch das "q" in der Standardschrift anstatt im ursprünglichen Zapf Dingbat BT Font. Wenn ich F8 bei laufendem Programm CorelDRAW x6 drücke, dann komme ich in den Schreibmodus.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

F8 ist eigentlich dazu da das die Software zurückgesetzt wird und das sollte man nur beim Starten durchführen und nicht mitten im Programm

So werden Fehler behoben die vorhanden sind

 

Ich gehe davon aus das Sie eine Vollinstallation durchgeführt hatten inkl. der Hilfswerkzeuge.

Sowie bereits die Upgrade Version geladen hatten von Corel

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

 

 

Besuchen Sie folgende Webseite-->> Tutorial

eventuell hilft ihnen diese weiter

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe eine Vollinstallation ausgeführt, es sind keine Updates gefunden worden bei "Hilfe-Aktualisierung". Ich brauche kein Tutorial sondern die Information, wie ich


1. Beim Aufstarten die Fehlermeldung bekomme, dass eine Schrift fehlt (muss ich unbedingt haben! Es kann doch nicht angehen, dass es mir einen ZapfDingbat-Font einfach mit einer Standardschrift ersetzt!!!)


2. Wie ich die TT oder T1-Schriften im CorelDRAW X6 öffnen kann, die ich im X5 erstellt habe.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Super, jetzt lässt sich das CorelDRAW X6 nicht mehr öffnen. Zeigt Fehler -1 an und ich soll das Programm deinstallieren und neu installieren.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dies hängt nicht mit F8 zusammen bzw. mit den Angaben die ich bereits an ihnen weitergegeben hatte. Das hängt mit ihren Computer zusammen der vermutlich nicht richtig eingerichtet ist.

 

Ich kann ihnen nur Informationen weitergeben die mir bekannt sind und wo ihnen helfen können.

Wen aber ein Problem mit der Software selbst auftritt verwenden sie zum Installieren nicht die gekaufte Version auf DVD sondern die Version die Sie von der Webseite www.corel.com erhalten, diese wäre aktueller

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

HAben Sie niemanden, der auf CorelDRAW spezialisiert ist

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

Arbeite nur hin und wieder mit Corel Draw, sonst ist mir niemand bekannt auf der Seite wo mit Corel intensiv arbeitet

 

Aber ich kann ja die Frage freigeben für andere Kollegen, eventuell findet sich noch jemand?

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bitte tun Sie das! Ich habe in der Zwischenzeit das CorelDRAW x6 wieder mit der Installations-CD repariert und es läuft wieder. Die Version ist 16.4.0.1280.


Mit bestem Dank R. Ryser

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

ich gebe hiermit die Frage frei für andere Kollegen, eventuell hat jemand noch eine Lösung für Sie

 

Bitte um etwas Geduld

 

Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht abschließend beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage erneut veröffentlicht, damit unsere Experten sich mit Ihrem Problem beschäftigen können.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel. Schweiz: 0800 820064


Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team