So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Es dauert immer länger bis mein Computer-bild sich einstellt.

Kundenfrage

Es dauert immer länger bis mein Computer-bild sich einstellt. Liegt das an meiner
Software (windows enterprise) oder meiner Hardware?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wie viele Programme sind im Windows Systemstart zu finden?

Gerade wen beim Neustart einige unnötigen Programme mitstarten kommt es sehr oft vor das der Computer extrem Lange benötigt um zu starten und die Seite schnell aufbaut.

 

Wählen sie Windows Taste +R (auf der Tastatur) und tippen msconfig ein.

Im neuen Fenster wählen Sie Systemstart und kontrollieren dort welche Programme im Start sind

 

Beispiele was nicht benötigt wird und wo die Markierung entfernt werden kann

Adobe Update

Java Update (erscheint auch wen man im Internet ist)

Drucker Software

MS Office Groove (falls vorhanden)

 

Wichtig wäre nur wen ein guter Virenschutz vorhanden ist, dies kann bleiben.

 

Klicken sie zusätzlich im gleichen Fenster auf Start--Erweiterte Optionen--setzen im neuen Fenster eine Markierung bei Prozessor und wählen aus die Prozessor Kernen (2-4)

Bestätigen sie mit OK und im nächsten Fenster auf Übernehmen und starten den Computer Neu.

Im folgenden finden Sie noch einige Anleitungen welche Programme im Autostart zu finden sein sollte und welche nicht



Wie ist es danach?


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.