So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe vor einem halben Jahr für meine Tochter

Kundenfrage

Guten Abend,

ich habe vor einem halben Jahr für meine Tochter ein Acer S 3-951 Ultrabook fürs Studium gekauft, auf dem Windows 8 installiert war. Das Gerät lief bisher (vom üblichen Windows-8-Unsinn abgesehen) fehlerfrei.
Meine Tochter hatte nun vor einigen Tagen der permanenten Werbung für ein Windows 8.1-Update nachgegeben und im Windows-Store das 8.1-Update heruntergeladen.
Dabei wurde die Fehlermeldung 80070004 und "App konnte nicht installiert werden" angezeigt.
Anschließend wurde trotzdem die 8.1-Oberfläche angezeigt, aber der alte Desktop (mit allen Dateien und Programmen meiner Tochter) war verschwunden (die Dateien sind aber unter C: komplett und unbeschädigt vorhanden und wurden mittlerweile komplett gesichert).
Die Neueinrichtung des Desktops scheiterte daran, daß der Acer die neu eingerichteten Daten nicht speichert und darauf verweist, daß man mit einem temporären Profil angemeldet sei !
Zur Änderung dessen gibt es im Netz den Hinweis, unter Hkey_Local_Machine/Software/Microsoft/WindowsNT/CurrentVersion/ProfileList die beiden identischen Codes zu bearbeiten (den ersten Löschen und im zweiten die Bak-Endung entfernen).
Dies habe ich mehrfach getan, aber der Rechner nimmt diese Änderungen nicht an; nach dem Neustart sind stets beide Codes wieder vorhanden. Hinweis hierzu: das Nutzerprofil meiner Tochter wurde niemals von C: weg verschoben und befindet sich nach wie vor auf C:.

Anschließend hatte ich versucht, eine Systemwiederherstellung zu machen, aber auch dies scheiterte jedes Mal, da der Rechner die Wiederherstellung zwar startete, aber sie immer als fehlerhaft anzeigte (und eigenartigerweise auch nur zwei, nur wenige Tage alte Wiederherstellungszeitpunkte anzeigte).

Ebenfalls erfolglos waren "radikalere" Methoden, wie
WIN + X und sfc /Scannow (zeigt jedes mal nach 54 % an, daß defekte Dateien vorhanden seien, die nicht repariert werden können) und
WIN + X und Dism /Online /CleanupImage /CheckHealth (zeigt an, daß alles OK sei).

Danach habe ich alle Daten meiner Tochter auf einer Festplatte gesichert und wollte das System auffrischen oder wahlweise bei Bedarf vollständig zurücksetzen, aber unter beiden (!) Windows-8-Funktionen hierfür wird folgendes angezeigt: "Sie können dieses Feature nicht ausführen, weil die Benutzerkontensteuerung so konfiguriert ist, daß Sie über jede Systemänderung informiert werden".

Jetzt bin ich meinem Latein am Ende. Meine Tochter ist mit einem ganz normalen Administrator-Profil angemeldet und außer ihr niemand sonst.
An dem Rechner spielt niemand herum und installiert niemand irgendetwas. Er ist ein reines Arbeitsgerät, auf dem außer Word, Excel, Internet-Explorer, Mozilla Firefox, Avira Antivir, dem Drucker, Tinypic, VLC-Player, Photoshop, IrfanView, Celarprog und SafeErase absolut nichts installiert ist und läuft.
Antivir wurde bereits vorsorglich vor den oben genannten Schrietten deinstalliert, um Kollisionen zu vermeiden.

Es kann doch nicht sein, daß man von einer Firma wie Microsoft ein legales Update zu einem ohnehin dilettantisch gemachten Betriebssystem herunterlädt und damit der ganze Rechner zerschossen wird.

Kann mir jemand erklären, wie ich den Acer auffrischen oder resetten bzw. zurücksetzen kann ? (oder besser noch, ein Windows 7 auf diesen Rechner aufspielen kann).

Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Windows 8 auffrischen über der Funktion Charmbar (mit der Maus in die rechte obere Monitor Ecke)) unter Einstellungen -> PC-Einstellungen ändern -> Allgemein können sie die Funktion PC Auffrischen bzw. Computer in den Auslieferungszustand zurücksetzen.

Sie haben dort 2 Möglichkeiten.

 

Anleitung auch Hier

 

Wen Sie Windows 7 wieder installieren möchten müssen Sie zunächst ins UEFI und dort Secure Boot auf Disable stellen bzw. auf Other OS

Die Funktion Secure Boot finden Sie entweder unter Boot oder unter Sicherheit, ist bei jeden Computer ein wenig anders

 

Wichtig ist also das unter UEFI zuerst Secure Boot auf Disable steht und Legacy Boot auf Enable, dann steht der Installation nichts im Wege und das DVD Laufwerk sollte an erster stelle stehen.

 

Danke für die Info

 

 

 






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Gerd. Ed.


 


ich habe gerade Ihre Antwort gelesen.


Leider komme ich damit nicht weiter, denn wie in meiner Anfrage beschrieben, läßt sich der Acer weder über Windows Charmbar auffrischen noch läßt sich dort das Windows 8 neu einrichten.


Es wird unter beiden Menüpunkten der in meiner Anfrage genannte Text "Sie können dieses Feature nicht verwenden....." gezeigt.


 


Ein Windows 7 kann ich mit meinen bisher bekannten Möglichkeiten nicht einrichten, da der Acer S 3 951 ein Ultrabook mit von vornherein eingerichtetem Windows 8 ist, zu dem es zumindest zum Zeitpunkt des Kaufs hieß, daß kein Downgrade des Betriebssystems möglich sei.


Ich kann nicht beurteilen, ob dies mittlerweile anders ist.


 


Bitte lesen Sie nochmal meine obige Fragestellung, dann sehen Sie, daß das Problem vermutlich tiefer liegt.


Mit den normalen Windows-8-Funktionen scheint man hier nicht weiterzukommen.


 


 


 


 


 


auch nicht

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

wen Sie den Computer nicht über den normalen Weg reparieren können, können sie nur noch über den Neustart Weg ihren Windows 8 Computer Auffrischen bzw. Wiederherstellen.

Nachdem Neustart durch Drücken der F8 Taste -->>

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen

 

Ein Downgrade von Windows 8 funktioniert nur wen beispielweise Windows 8 pro Installiert ist, dann sind Sie berechtigt für einen Downgrade.

Weitere Informationen hier

 

Sonst können Sie nur mittels über den Secure Boot auf Disable stellen und danach ein Windows 7 das vorher auf einen USB Stick als Bootfähiges Medium erstellt wurde diese Version installieren.

 

Es gibt sehr wohl 2 arten um Windows 7 zu installieren.

 

Wen Sie einen Windows 7 Produkt Key haben, können Sie von folgender Webseite eine ISO Datei herunterladen und diese danach als Bootfähiges Medium auf einen USB Stick erstellen.

Windows 7 zum Legalen Download

 

Windows 7 USB Tool für das erstellen eines Bootfähigen USB Stick

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.


Guten Morgen,


 


danke für Ihre schnelle Antwort.


 


Aber leider komme ich auch damit nicht weiter, denn einen Teil der bisher durchgeführten Dinge hatte ich bereits von der Deskmodder Seite (WIN + X: Dism..... und WIN + X Sfc /Scannow), die Sie mir in Ihrer Antwort empfohlen haben.


 


Und auf Strg + F8 (oder F10) bzw. F8 oder F10 reagiert der Rechner nicht mehr.


Er setzt den normalen Startprozess (der jetzt erheblich länger geht) einfach immer bis zum Erscheinen des Windows-Bildschirms durch.


Ich komme einfach nicht sow wie früher bei allem Rechnern in die Bios-Ebene.


Ansonsten hätte ich das Problem längst gelöst, da es zu dem (scheinbar massenhaft auftretenden) Installationsfehler 80070004 bereits unzählige Tipps auf Webseiten gibt.


 


.


 


 


 


 


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

alte Bios gibt es bei neuen Computer nicht mehr, hier ist nur noch das UEFI vorhanden und das ist in den Einstellungen komplett anders.

 

Eigentlich hatte ich ihnen auf etwas anderes hingewiesen, von der Webseite

 

Es kommt immer drauf an ob man vorher bei den Einstellungen gespielt hatte, beispielweise unter Msconfig und dort die Markierung für Abgesicherten Start herausgenommen wurde.

 

Nur, ich kann das aus der Ferne nicht feststellen und bin deshalb auf die Aussage angewiesen die man bei der Fragestellung macht.

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo Gerd. Ed.,


 


an den Einstellungen der MsConfig wurde nichts geändert, insbesondere nicht an den Einstellungen für den abgesicherten Start.


Gemacht wurde nur das, was ich in meiner Anfrage genannt hatte.


 


Aber scheinbar ist der Installationsfehler 80070004 ein Teichen für teilweise hartnäckige Systemfehler beim Update von Windows 8.1.


 


Ich habe heute früh auf Wonderhowto eine kurze extrem simple Anleitung gefunden, wie man trotz nicht mehr lauffähiger Systemwiederherstellung trotzdem das System selbsttätig zur Neueinrichtung veranlassen kann. Dies geht über die Charmsbar unter den erweiterten Einstellungen. Dort ist ein System-Restore möglich.


Diesen habe ich ausgeführt und nach nunmehr ca. 3 Stunden ist das System wieder "neu".


Ich hoffe, daß dies so bleibt.


 


Es tut mir leid, daß ich hier mit Ihren Vorschlägen nicht weiterkommen konnte.


 


 


 


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

diese Möglichkeit hatte ich ihnen am 29.12.2013 um 22:46 mitgeteilt-->>> Zitat

.

Windows 8 auffrischen über der Funktion Charmbar (mit der Maus in die rechte obere Monitor Ecke)) unter Einstellungen -> PC-Einstellungen ändern -> Allgemein können sie die Funktion PC Auffrischen bzw. Computer in den Auslieferungszustand zurücksetzen.

Demnach hatte ich ihnen bereits diese Antwort korrekt angegeben

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.


Hallo,


 


nein, die beiden Charmsbar-Funktionen "System auffrischen" und "Windows neu installieren waren gemäß meiner ersten Anfrage mit dem folgenden Text unterlegt und nicht nutzbar:


 


"......Sie können dieses Feature nicht ausführen, weil die Benutzerkontensteuerung so konfiguriert ist, daß Sie über jede Systemänderung informiert werden.......".
(Siehe hierzu meine Anfrage)


Deshalb konnte ich mit Ihrem Tipp zu diesen beiden Menü-Punkten der Charmsbar auch nicht weiter arbeiten, eben weil das System mir die Ausführung dieser beiden Punkte nicht zuließ.



Wäre dies anders gewesen, hätte ich das Problem ja längst gelöst gehabt.


 


Bei Wonderhowto wurde ich aber darauf hingewiesen, daß unter einem völlig anderen Menüpunkt, nämlich dem Punkt "Erweiterter Start" und dort unter "Problembehandlung" ein Rücksetzen möglich ist, auch wenn die Systemsteuerung keine Wiederherstellung mehr zuläßt und die Menüpunkte "Auffrischen" und "Windows neu installieren" nicht mehr im Windows 8 funktionieren.


Genau so ließ sich das Problem dann letztlich auch beheben.


 


Freundliche Grüße


 


 


 


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

gebe die Info an den Kundendienst weiter

 

Mit freundlichen Gruß

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer