So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Absturz von Windows-Explorer

Kundenfrage

Absturz von Windows-Explorer
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wen am Computer Systemdaten beschädigt sind führen Sie bitte mit SFC.exe eine Überprüfung durch

 

Start--unter Programme und Dateien suchen geben Sie Eingabeaufforderung ein und klicken danach oberhalb mit der rechten Maustaste darauf und wählen "Als Administrator ausführen" aus

In der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl ein, : sfc /scannow ein und bestätigen mit Enter

 

Sie können auch eine Systemwiederherstellung durchführen bevor das Problem aufgetaucht ist

 

Eine weitere Möglichkeit wäre den Computer auf Adware zu überprüfen mit folgenden Tool AdwCleaner-->> Hier zu finden

Nach dem herunterladen und Installieren klicken sie zunächst auf Suchen, wen abgeschlossen bestätigen sie mit OK und klicken auf Löschen danach nochmals 2x mit OK bestätigen und der Computer startet Neu

Nach dem Neustart erhalten sie eine Textbasierte Nachricht, welche Komponenten gelöscht wurden. Danach versuchen Sie nochmals mit der Windows Taste + E den Windows Explorer zu starten.

 

Lässt er sich nun starten?

 

Falls immer noch nichts funktioniert

Überprüfen sie ihre Festplatte auf Fehler

Start--Computer--Laufwerk C mit der rechten Maustaste wählen--und Eigenschaften klicken--unter Tools klicken sie bei Fehlerüberprüfung auf Jetzt prüfen und führen den Check durch, anschließend erscheint die Info das die Festplatte beim nächsten Neustart überprüft werden müsste und machen sie das

 

 

Wie ist es nun, danke für eine Rückinfo


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

gibt es bezüglich ihrer Anfrage und meiner Antwort Verbesserungen?

 

Danke für eine Rückinfo und ob es jetzt wieder funktioniert

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.