So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, frohe Weihnacht! Bei uns ist der super-Gau eingetreten:

Kundenfrage

Hallo, frohe Weihnacht!
Bei uns ist der super-Gau eingetreten: Mein 14-jähriger Sohn packt seinen zur Hälfte selbst ersparten acer aspire XC-605 aus, baut alles auf , drückt auf den Starttaster, Kontrolleuchte leuchtet für eine Sekunde auf, man hört ein kurzes Anlaufgeräusch und das wars dann. Bei jedem Versuch das gleiche.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wurde vor dem erstmaligen einschalten darauf geachtet, das der Computer zuerst Zimmertemperatur erreicht (mindestens 24 Stunden im warmen Bereich stehen lassen)

 

Entfernen Sie das Netzkabel an der Rückseite und sonstige Anschlüsse

Öffnen Sie das Gehäuse und kontrollieren Sie im Inneren ob alle Kabelverbindungen festsitzen

Falls ein Kabel locker ist stecken sie es richtig ein.

Kontrollieren Sie alles

Schalten Sie bei geöffneten Gehäuse und mit angeschlossenen Netzkabel den Computer ein. Beobachten Sie alles sorgfältig.

Leuchten LED am Mainboard

 

Falls es trotz allen nicht Leuchtet, bleibt ihnen nur ein Umtausch auf Garantie

Den dXXXXX XXXXXegt ein Hardware Problem vor am Computer

 



Danke für die Info


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Gerd Ed.,


danke für Ihre Antwort. Leider hilft sie uns nicht wirklich weiter. Das Gerät war mehrere Tage in Zimmertemperatur gelagert, daran kann es nicht liegen. Das Gehäuse ist mit einem Klebestreifen versiegelt. Das Siegel zu brechen bedeutet Garantieverlust. Das wollen wir nicht riskieren. So


muss mein Sohn den Frust aushalten und wir müssen nach Weihnachten die Umtauschprozedur in Gang setzen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir für Ihren Rat nicht 26 € bezahlen werden.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

wir arbeiten aus der Ferne und helfen falls es Probleme mit der Hard oder Software gibt. Meine Antwort ist als Info Anfrage zu werten und da Sie offensichtlich ein defektes Gerät gekauft hatten, kann ich ehrlich geschrieben aus der Ferne keine Reparatur anbieten auch nicht per Zugriff

 

Für eine Rückerstattung wenden sie sich bitte an den Kundendienst, Adresse unter Impressum zu finden