So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo. habe Outlook 2013. Bei jedem Start des Programms erscheint

Kundenfrage

Hallo.
habe Outlook 2013. Bei jedem Start des Programms erscheint ein Skript-Fehler:
Zeile: 283, Zeichen: 1, Fehler: Bibliothek nicht registriert, Code: 0, URL: OutlookNNN-NN-NNNN00000054......usw.
Habe schon stundenlang recherchiert. Leider keine Hilfe gefunden.
Ihr seid mein letzter Ausweg.
Vielen Dank XXXXX XXXXX im Voraus.
Wolfgang Thieltges
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Morgen,

bitte probieren Sie zuerst einmal folgendes:

1. Schließen Sie Outlook falls offen
2. Falls Sie Windows 8 einsetzen, öffnen Sie die Desktop-Ansicht
3. Öffnen Sie den Windows Explorer (z.B. durch gleichzeitiges drücken von WINDOWSTASTE und E)
4. Öffnen Sie den Ordner: C:\Programme\Microsoft Office 15\root\1031
bzw. C:\Programme(x86)\Microsoft Office 15\root\1031
5. Löschen Sie dort die Datei "OUTLWVW.DLL"
6. Versuchen Sie nun Outlook wieder zu starten. Was passiert?

Danke XXXXX XXXXX für die Rückmeldung.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Lehmann,


 


diese Datei ist nicht im Ordner vorhanden.


Habe ich schon gecheckt.


Grüße,


Wolfgang Thieltges

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 3 Jahren.
Es könnte auch ein Problem mit dem Internet Explorer vorliegen.
Welche Windowsversion haben Sie denn installiert?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Internet Explorer 11 ist installiert

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 3 Jahren.
Was ich wissen müsste ist die Windowsversion, nicht die Version des Internet Explorer.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Windows 7, Home Premium Edition

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 3 Jahren.
Okay, dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Starten Sie den Internet Explorer.

2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad, und dort Internetoptionen.

3. Öffnen Sie den Reiter "Erweitert", und klicken Sie auf "Zurücksetzen".

4. Im erscheinenden Fenster klicken Sie wieder auf Zurücksetzen und bestätigen ggf. erscheinende Rückfragen.

5. Schließen Sie den Internet Explorer.

6. Nun klicken Sie bitte auf Start -> Systemsteuerung.

7. Rechts oben wählen Sie dann die Ansicht "Kleine Symbole" aus.

8. Starten Sie dann die Option "Programme und Funktionen" durch Doppelklick.

9. Wählen Sie dort links die Funktion "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren".

10. Entfernen Sie den Haken bei dem Internet-Explorer Eintrag, und bestätigen Sie mir OK.

11. Gff. erscheinende Rückfragen bestätigen.

12. Starten Sie den PC neu.

13. Nun klicken Sie bitte auf Start -> Systemsteuerung.

14. Rechts oben wählen Sie dann die Ansicht "Kleine Symbole" aus.

15. Starten Sie dann die Option "Programme und Funktionen" durch Doppelklick.

16. Wählen Sie dort links die Funktion "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren".

17. Setzen Sie den Haken bei dem Internet-Explorer Eintrag, und bestätigen Sie mir OK.

18. Gff. erscheinende Rückfragen wieder bestätigen.

Prüfen Sie danach ob das Problem dadurch gelöst wurde.

Gruß,
Marcel Lehmann
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Lehmann,


 


auch nach dieser Aktion zeigt sich der Skriptfehler unbeeindruckt.


 


Leider immer noch vorhanden.


 


Grüße,


 


Wolfgang Thieltges

Experte:  BigDaddyXD hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo Herr Thieltges,

das ist schade, dann fällt mir im Moment keine weitere Idee ein.
Ich gebe die Anfrage einmal für meine Kollegen frei, falls hier jemand
noch eine Idee dazu hat.

Gruß,
Marcel Lehmann
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
mein Kollege hat die Frage freigegeben.

 

Zunächst benötigen Sie den Internet Explorer 10 und nicht 11, dieser verursacht leider diese ungewollten Fehler unter Windows 7 Home Premium

 

Um den Internet Explorer wieder auf 10 zurückzusetzen, wählen Sie Start--Systemsteuerung--Programme --Programme und Funktionen--klicken im neuen Fenster in der Linken Spalte auf Installierte Updates anzeigen und suchen nach den Eintrag Internet Explorer 11 Markieren diesen und wählen oberhalb Deinstallieren (in der Menüleiste)

 

Es wird zunächst eine Zeit dauern

Danach müssen sie den Computer Neustarten

 

Nach dem Neustart machen sie folgendes (nicht öffnen des MS Outlook 2013)

 

Windows Taste + R wählen auf der Tastatur und folgendes eintippen

 

outlook.exe /resetnavpane

 

Sie können dies auch per Markieren mit der linken Maustaste und Einfügen per Strg+V durchführen und bestätigen mit OK

 

Dieser Fehler entsteht durch eine fehlerhafte Add in ihren MS Outlook 2013 im Zusammenhang mit dem Internet Explorer 11

 

Wie sieht es nun aus?

 

 

Tritt dieser Fehler auch auf wenn Sie MS Outlook 2013 geschützt starten? >

Outlook per Befehlszeilenparameter ohne Erweiterungen, Lesebereich und benutzerdefinierte Symbolleisten starten...

Tastenkombination: Windows-Taste + R > geben ein: outlook.exe /safe

Nein?

Dann könnte ein Add-in das Problem sein...

Datei > Information > Add-in Verwalten | ggf. deaktivieren und versuchen

bzw. über Datei > Optionen > Add-Ins!

 

Weitere Informationen Hier

 

Danke für die Rückinfo


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Lehmann, hallo Gerd Ed,


"Outlook.exe/resetnavpane" konnte nicht gefunden werden!!!


 


Und......., der Fehler tritt auch im geschützten Modus auf.


 


Wat nu?


 


Wolfgang

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wurde es schon richtig eingegeben wie oben gezeigt?

Den wen Sie es ohne Zwischenraum einschreiben erscheint ihr Fehler

graphic

 

dann ist es verständlich das der Fehler erscheint.

 

Den sonst müssen Sie die radikalere Routine machen und das wäre MS Office 2013 komplett entfernen und erneut installieren.

Vorher aber alle wichtigen Daten Exportieren

http://it-blogger.net/post/Office-2013-vollstaendig-entfernen-und-erneut-installieren.aspx


Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer