So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, seit ca.15Jahren nutze ich den PC! Ich bin nach langer

Kundenfrage

Hallo, seit ca.15Jahren nutze ich den PC! Ich bin nach langer Überlegung erst daran gegangen; bin Heilprakrijerin von Beruf,lebe auf dem Land und 58Jahre alt.
Letztes Jahr bekam ich erstmalig von einer RAKanzlei ein Schreiben mit der Beschuldigung ich hätte etwas unlegales heruntergeladen.Darauf hin bin ich zum RA und nun abwarten; Vor einigen Tagen kam eine Email! von einer RAKanzlei mit ähnlichem Inhalt.(habe schon gelöscht kann ich keine Angabe mehr machen; doch beim nachschauen ob es diese Kanzlei gibt, es gibt sie tatsächlich, kamen viele Infos -dass diese mindestens 10 000 Menschen angeschrieben hätte!?.
Was ich wissen will: wie kommen ÜBERHAUPT andere (angeblich) an meine IPAdresse? (ich bin Telecom Kunde); ich lebe alleine und kann beschwören daß ich weiß was ich mir downloade ...meine ich mal. Auf keinen Fall sind Music oder Pornos drunter.Mein PC ging letztes Jahr nach kurzer Zeit daraufhin kaputt!(Wurde immer langsamer etc.)
Hat es Sinn die Suchmaschiene zu wechseln? oder wie sonst kann ich mich absichern?
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort im voraus.
D.L.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Meist kommt es vor das sogar noch eine Zip Datei dabei ist.

 

Hier finden sie weitere Informationen und was Sie auch tun können.

 

Wichtig ist nur das man wen man Newsletter auf einer Webseite Aktiviert das man dies mit Vorsicht macht.

 

 

Wichtig ist, das Sie auf ihren Computer einen guten Virenschutz installiert haben, der auch bei gefälschten Webseiten Alarm schlägt.

 

Danke für die Info

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sorry, aber nur die Info von dem RA im Video hat mich beruhigt was das Vorgehen im konkreten Fall betrifft; ansonsten finde ich nicht wirklich eine Antwort auf meine Fragen.


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

auf allen Webseiten wo Sie besuchen hinterlassen Sie ihre IP Adresse. Ob es nun Facebook oder Twitter ist, wird ihre IP Adresse hinterlegt.

 

Auf folgender Webseite können Sie prüfen ob ihre IP Adresse sichtbar ist--->>

Hier klicken bitte

 

Viel mehr Informationen und Möglichkeiten für die Datenkraken stecken im Browser. Denn die Anonymisierungs-Software hilft dabei kaum. Manche Programme versprechen, Cookies und den Cache zu löschen. Doch damit stopfen sie nur einen kleinen Teil der Lücken und das normalerweise auch nur für den Internet Explorer.

Weitaus pfiffiger ist "JonDoFox", das JonDonym als kostenlose Zusatzsoftware anbietet. Es enthält hilfreiche Add-ins und Voreinstellungen verpackt in einer Firefox-Profil-Datei. So lässt es sich in die jeweils installierte Firefox-Version integrieren.

 

Außerdem kenne ich ihren Computer nicht und weiss auch nicht welche Programme sonst geladen sind.

 

Mit freundlichen Gruß

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Welchen Browser verwenden Sie um ins Internet zu gehen?

Internet Explorer mit InPrivat Mode

Mozilla Firefox ebenfalls im InPrivat Mode

 

Welcher Virenschutz ist vorhanden?

Gratisprogramm bzw. bezahlter Virenschutz

 

Welche Websuche verwenden Sie?

Google, Ask, usw.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Firefox


Frage von"in Private Mode" verstehe ich nicht, sorry.


Virenschutz, bezahlte CD von Kaspersy 13.0.1.4190


Websuche:Google

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

InPrivat Modus speichert keine Daten, ein normaler Browser jedoch schon

Einrichtung für Mozilla Firefox hier

 

Wen Sie den Internet Explorer verwenden drücken Sie auf der Tastatur Strg+Umschalt+P und der InPrivat Mode startet

 

Jedes Websuche Programm speichert Cookies auf ihren Computer , um später schneller zur Webseite zu gelangen. Es gibt keine sicheren Websuch Programme

 

Kaspersky ist eigentlich ganz gut, und man sollte immer die aktuellen Update geladen haben.

 

 

 

 

 

Wen Sie eine Webseite besuchen und man fragt nach ihren Namen und Adresse, geben sie einen geänderten Namen an inkl. Adresse. Den irgendwann können Sie damit rechnen das diese Webseite ihre Adresse weiterverkauft, und das passiert ohne ihrer Zustimmung.

Geben sie nur den wichtigsten Personen ihre Adresse bekannt

Achten sie darauf das auf Amazon ihre Daten nicht über Google zu finden sind, das gleiche gilt wen Sie auf Xing sind oder Facebook

 

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke XXXXX XXXXX; viel fremder Stoff für mich.Werde mir alles nochmals durchlesen.Aber, so wie ich Sie verstehe,habe ich im Grunde eine gute VirusSoftware,und vor allem anderen -kann man sich wohl wirklich nicht besser schützen.


Wie andere sich auf meine Festplatte etwas herunterladen, denn ich war es nicht...dafür habe ich keine Erklärung.


Bei Amazon, Feecb0ok bin ich selten; Twitter kenn ich nicht. Was ich viel anschaue, sind Youtube Videos..meist über Quantenphysik und ähnliches???


Ist LINUX? sicherer?


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Guten Tag,

 

Linux ist nicht besser, Mac auch nicht.

 

Nun solche falschen E-Mail Nachrichten, können Sie getrost ignorieren, am besten ist es, diese als Spam Mail kennzeichnen.

 

Nur, man ist nie sicher im Net unterwegs, man kann noch so einen guten Virenschutz nutzen eine gute Sicherheit gibt es nicht. Aber wen man bestimmte Regeln einhaltet hat man gute Chancen.

 

Vor allem, solche gefälschte E-Mails bekomme ich auch laufend, deshalb prüfe ich immer unter Google meinen Namen ob die Adresse zu sehen ist oder nicht. Auch gehe ich beispielweise auf folgende Webseite www.123people.com und dort sehe ich sofort ob ich im Net zu finden bin oder nicht.

 

Manchmal macht man einen Fehler.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer