So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

ASUS P8B75-M gibt beim Start die Meldung: Kein Bootgerät erkannt.

Kundenfrage

ASUS P8B75-M gibt beim Start die Meldung: Kein Bootgerät erkannt. Lüfter läuft und laut BIOS werden auch alle Speichermodule, Lüfter, Temperatur etc. erkannt. Was nun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

schalten Sie das Laptop aus vorher bitte ggf. vorhandene DVD entfernen. Nun Akku und Netzteil entfernen > das Gerät von Staub befreien (Lüfter rund Lüfterschlitze) danach den Powerknopf 30 Sek. lang gedrückt halten > nur das Netzteil anschließen. Gehen Sie nun ins BIOs (F2 / DEL-Taste) dort finden Sie einen Eintrag "Load Factory Defaults" das einmal ausführen und F10 dnan Z drücken (Y und Z sind vertauscht). Nun ist das BIOS so eingestellt, das es alle Laufwerke die im System integriert sind erkennen muss. Stellen Sie sicher, das kein USB-Stick angesteckt ist.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ist ein nagelneues System. Staub entfernen ist daher nicht nötig. Fehler wurde inzwischen durch "herumprobieren" selbst behoben. Vielen Dank

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

in Ordnung dann weiß ich soweit Bescheid und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter