So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo! Habe vor einiger Zeit mein Tablett mit Muster gesperrt.

Kundenfrage

Hallo! Habe vor einiger Zeit mein Tablett mit Muster gesperrt. Jetzt komm ich nicht mehr dran, weil ich mich nicht mehr an das Muster und auch nicht mehr an meinen Nutzernamen erinnern kann. Was kann ich tun? Grüße XXXXX XXXXX von Sabine Stadter
P.S. Hab schon einiges versucht und ich weiß sowas ist echt blöd!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

auf folgende Webseite gibt es einen Hinweis dazu inkl eine Weiterleitung zu einer Wikipedia Webseite

http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/19648-faq-muster-vergessen-handy-entsperren-passwort-geht-nicht.html

Die andere Möglichkeit wäre das Tab per Reset zurückzusetzen in den Auslieferungszustand. Dazu gibt es einen kleinen Eingangsloch am Tab selbst um dies durchzuführen.

http://acer-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/30164

 

Danke für die Info



Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hab schon versucht das Tablett durch Reset auf Werkseinstellung zurück zu setzten, funktioniert nicht. Auch die Anweisungen von ihrem Link habe ich gemacht, klappt auch nicht.


 


Mit freundlichen Grüßen


Sabine S.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dann kann ihnen nur noch der Hersteller helfen wen sie selbst bereits alles versucht hatten.

 

Und Garantie ist sicher noch vorhanden und es wäre die bessere Lösung bevor noch etwas kaputt geht.

 

Danke für die Info

 

mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer