So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag, bei meinem Acer Aspire 5541Gg bleibt der Bildschirm

Kundenfrage

Guten Tag, bei meinem Acer Aspire 5541Gg bleibt der Bildschirm schwarz, obwohl er hochfährt. Erst nach mehrmaligem Ein - und Ausschalten geht auch das Display an.
Was kann man da machen? Mit freundlichem Gruß, XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

fahren Sie den PC ganz herunter. Entfernen Sie Akku und Netzteil > reinigen Sie das ganze Gerät d.h. von Staub befreien und alle sichtbaren Kontakte. Jetzt halten Sie die Powertaste für mind. 30 Sekunden lang gedrückt. Jetzt schließen Sie nur das Netzteil an. Schalten Sie den PC ein. Schließen Sie ggf. einen externen Monitor an und prüfen Sie, ob es Meldungen gibt. Wenn das Problem weiter hin besteht d.h. wenn das Display erst nach mehrmaligem ein- und ausschalten richtig reagiert kann das ein Hinweis auf ein defektes Display sein.

 

Das kann ich jedoch aus der Ferne nicht mit absoluter Sicherheit sagen. Daher schauen Sie, wie der PC reagiert, wenn man einen externen Bildschirm anschließt und wieder entfernt. Per Fn-Taste + Monitorauwahltaste / Monitorauswahltaste (um den primären Bildschirm festzulegen) kann das Verhalten ggf. beeinflußt werden. Da das Problem bereits vor dem laden von Windows auftritt liegt es nicht an Windows oder Treibern. Sie können per F2 oder ENTF-Taste im BIOS (nach dem einschalten) des PC auf "Load Factory Defaults" gehen, um die Standardwerte zu laden. Mit F10 und Z speichern (Y und Z sind vertaushct).


Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

Sie gaben leider keine Bewertung ab. Ich bitte Sie daher dies noch zu tun. Wenn ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer