So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Wie kann ich folgenden Fehler beheben: HP Photosmartdrucker

Kundenfrage

Wie kann ich folgenden Fehler beheben:
HP Photosmartdrucker 109: Fehler Tintensysystem Oxc19a0023, Drucker aus- und wieder einschalten?
Trotz mehrmaligen ein- und wiederausschalten sowie einsetzen neuer Patronen, kommt die Meldung immer wieder.
Besten Dank für Ihre Rückmeldung.
MfG
Erika Kohler
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

Versuchen Sie einmal folgendes (Drucker Reset):

1. Den Drucker einschalten
2. Klappe öffnen alle Patronen entfernen
3. Stromkabel ziehen
4. Klappe schließen
5. Ca. 5 Minuten warten
6. Das Stromkabel wieder anschließen
7. Drucker einschalten
8. Prüfen Sie, was nun passiert
9. Patronen wieder einsetzen

In den allermeisten Fällen liegt das Problem jedoch am Druckerkopf selbst d.h. dieser muss ggf. intensiv gereinigt werden (das kann nicht durch Sie erfolgen) oder der Druckkopf muss ausgetauscht werden. Leider bedeutet "Fehler im Tintensystem" fast immer, das der Druckkopf ausgetauscht werden muss. In einigen Fällen muss sogar der ganze Drucker ausgetauscht werden, da die Reparaturkosten den Wert des Druckers deutlich übersteigen.

Eine Reparatur bzw. ein Wechsel des Druckkopfes sollte nur von einem Experten vor Ort durchgeführt werden, ebenso eine intensiv Reinigung des Geräts.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer