So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Habe mien Outlook auf 2010 upgegradet incl. SP1, doch meine

Kundenfrage

Habe mien Outlook auf 2010 upgegradet incl. SP1, doch meine Kalender werden beim syncronisieren meines i-Phone 5 nicht übertragen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Könnten Sie bitte noch angeben, ob Sie iCloud aktiviert haben?

Und bitte auch Modell und iOS-Version Ihres iPhone.

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


iCloud ist nicht aktiviert:
iPhone 5


IOS 7.0 ( Das Problem war vor dem Update vorhanden)

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter User,

vielen Dank für die weiteren Infos.

Überprüfen Sie bitte nochmal die Einstellungen in iTunes.
(Falls es bockt, alle Häkchen bei den Rubriken, die für die Synchronisation gesetzt waren, entfernen, iTunes schließen und neu starten und Häkchen wieder setzen und die Auswahl für Outlook vornehmen.)


Natürlich auch für E-Mails, was im obigen Bild nicht der Fall ist.
Zu Exchange-Accounts wäre noch zu beachten:
Wenn Sie ein Microsoft Exchange Server-Konto verwenden und über mehr als 500 Kontakte verfügen, können alle Kontakte möglicherweise erst synchronisiert werden, wenn Sie den Exchange-Cache-Modus verwenden.


Alternativ können Sie versuchen, iCloud zu aktivieren.
Das hätte den Vorteil, dass für einen neuen Termin etc. die Synchronisation sofort nach Eingabe erfolgt, wenn das Gerät online ist. Zudem bietet es die Sicherheit des Backups auf einem Apple-Server.
Auch wenn Sie z.B. iPhone und iPad parallel nutzen, können beide über iCloud synchronisiert werden.
Funktioniert bei mir seit langen sehr zuverlässig.
Es ist prinzipiell sogar möglich, auch mit Google Calendar zu syncen.

Dazu installieren Sie bitte noch ein kleines Hilfsprogramm (Plugin), das von Outlook 2010 benötigt wird, um die Synchronisation mit dem iPhone zu unterstützen.

iCloud-Systemsteuerung für Windows

Der Link führt zur Downloadseite bei Apple.

MFG