So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bein Starten von Outlook kommt die Meldung. OFFICE ist ausgelastet,

Kundenfrage

Bein Starten von Outlook kommt die Meldung.
OFFICE ist ausgelastet, Leider kann Outlook nicht sofort verwendet werden, weil Office ausgelastet ist. usw...

Outlook startet nicht.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Starten Sie ihr MS Outlook im abgesicherten Modus

 

Outlook im abgesicherten Modus starten ( STRG-Taste gedrückt halten und dann starten).

Anschließend klicken Sie auf Datei--Optionen--Erweitert und scrollen Runter bis Anzeige und setzen eine Markierung bei "in Hardwaregrafikbeschleuniger deaktivieren".

 

Anschließend schließen und nochmals versuchen.

 

Falls dies nicht zum Erfolg führt, können Sie entweder eine Reparatur über Start--Systemsteuerung--Programme--MS Office mit der rechten Maustaste anwählen--Ändern klicken--Reparieren auswählen.

Die weitere Möglichkeit ist MS Office komplett zu löschen und erneut installieren-->>

Anleitung hier sofern es MS Office 2010 ist

Für MS Office 2013 ist es HIER nachzulesen


Danke für die Info


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.