So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

wollte mein passwort bei aol e-mail ändern, aber es wurde die

Kundenfrage

wollte mein passwort bei aol e-mail ändern, aber es wurde die falsche sicherheitsfrage gestellt , da ich mehrmals versucht habe wurde ich gesperrt,gefragt wird in welcher stadt ich geboren bin, habe aber hinterlegt wie der mädchenname ist komme nicht mehr an meine e-mails hoffe sie können mir helfen Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das wird leider sehr schwierig denn AOL existiert seit Jahren in Deutschland nicht mehr und hat sich in die USA zurück gezogen. AOL selbst spielt heute keine große Rolle mehr und hat seine Dienste in Richtung Content Angebote verschoeben. Leider ist es so, das es nur noch englischsprachigen AOL-Support gibt denn Sie über:

http://misc-apache.aol.de/template/DEKontakt

beachten Sie, das diese Webeite vollkommen veraltet ist und daher Rufnummern und Emails in die USA weiter geleitet werden. Es wird dringend empfohlen den Mailanbieter zu wechseln. Das generelle Problem ist das es nur noch über diese Seite möglich ist Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie Antworten auf Sicherheitsfragen vergessen haben dann wird es leider fast unmöglich an Ihre Mails zu kommen dann müssten Sie eine direkte Anfrage an AOL in den USA stellen.

Sie müsen aber beweisen können, das es sich um Ihr Postfach handelt z.B. durch Kopie des Personalausweises, der ggf. vorhandenen AOL-Kundennummer und vielleicht ein Ausdruck einer Email die an Sie gerichtet wurde (ink. Email-Header). Leider gibt es hierzu keine Alternative. Diese Probleme sind bekannt und Sie sind nicht der einzige ich hoffe, das Sie ddie AOL-Adresse nur privat und nicht geschäftlich nutzen.

Gruß Günter