So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Outlook 2007 mit Windows 7 (64) reagiert nicht oder legt

Kundenfrage

Mein Outlook 2007 mit Windows 7 (64) reagiert nicht oder legt immer wieder lange Pausen ein. Ich habe das Postfach verkleinert, Windows ohne Microsoft-Dienste neu gestartet, alle Windows 7 Updates installiert, immer noch geht nichts. Kann mir jemand helfen?

Danke
C. Studinka
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 3 Jahren.
Tritt das Problem auch auf, wenn Sie Outlook mit einem anderen Windows Benutzer starten?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Nein, wenn ich mich als Gast anmelde, habe ich das Problem anscheinend nicht. Wie weiter in der Diagnose?


C. Studinka

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Führen Sie eine Reparatur aus mit der vorhandenen MS Office 2007 Datenträger.

 

Falls es mit der DVD (nicht vorhanden) nicht klappen sollte, können Sie auch über Start--Alle Programme--MS Office 2007-- MS Office Tools--MS Office Diagnose ihr Outlook reparieren

 

Eine weitere Möglichkeit ist, das Sie mit ScanPST.exe ihr MS Outlook Datendatei reparieren.

http://it-blogger.net/post/Outlook-2007-PST-Datei-mit-ScanPST-reparieren.aspx

 

Danke für die Information ob einer der Maßnahmen etwas bewirkt hatte

 

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Diese Massnahmen habe ich alle schon durchgespielt.


Ich habe das Problem jetzt gelöst: Wir haben den Server nicht mehr und ich habe den PC aus der Domäne abgemeldet und in einer Arbeitsgruppe angemeldet. Danach habe ich nochmals Windows Update laufen lassen (Diese wurden vorher durch den Server gehandhabt). 135 Updates wurden durchgeführt, darunter auch einige für Office / Outlook.


 


Jetzt läuft wieder alles wie es soll.


 


Die Anfrage bei Ihnen hätte ich mir sparen können...


 


Trotzdem besten Dank und freundliche Grüsse


C. Studinka

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

Sie hatten nicht angegeben das sie über einen Server arbeiten, gerade solche Informationen sind immer sehr wichtig für uns.

Auch hatten Sie geschrieben, das Sie bereits die update ausgeführt hatten, deshalb bin ich mit meine Info Antwort davon ausgegangen das eine Reparatur ihnen helfen könnte.

 

Da Sie es mittlerweile selbst gelöst hatten wenden Sie sich bitte an den Kundendienst [email protected] mit ihren Nutzernamen und bitten um eine Rückerstattung ihrer Anzahlung.

 

Mit freundlichen gruß

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer