So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Wenn ich unter Windows 7 Google Earth (7.1.1.1888) starte,

Kundenfrage

Wenn ich unter Windows 7 Google Earth (7.1.1.1888) starte, erscheint auf den Bildschirm eine dehnende Erde, zwei rote Pfeile rechts und links neben der Erde und im der Mitte des Bildschirms ein weißer transparenter Punkt mit zwei Pfeilen nach rechts und unten.
Google Earth reagiert nur auf die Zoom-Funktionen, aber das Drehen lässt sich stoppen.
Auch wenn ich z.B. einen Ort suche, habe ich das gleiche Problem.
Ein Versuch mit Google Earth Pro konnte das Problem beseitigen.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

das klingt eher nach einem Bug in Google Earth oder nach einem Fehler in den temporären Daten. Bitte gehen Sie wie folgt vor (die Pro Version ist nicht notwendig): Löschen Sie Google Earth komplett: Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Navigieren Sie zu Google Earth Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Zur Vorsorge machen Sie noch folgendes: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren. Starten Sie nun den PC neu und lassen Sie die Dateisystemprüfung durch "chkdsk" durchlaufen dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. Installieren Sie die Software neu:

http://www.chip.de/downloads/Google-Earth_13015193.html


dabei wählen Sie Benutzer definiert und geben einen anderen Zielordner an. Bitte teilen Sie mir doch das Ergebnis mit und lesen Sie auch meine erneute Antwort. Dies ist wichtig damit wir das Problem lösen und den Vorgang abschließen können. Vielen Dank.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

Leider haben Sie meine Antwort noch nicht bewertet. Wenn ich helfen konnte klicken Sie auf den :-) unter meiner Antwort. Gern stehe ich auch danach zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer