So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.

autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5809
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe gerade ein Anruf von microsoft windows security service

Kundenfrage

Habe gerade ein Anruf von microsoft windows security service aus californien bekommen! Sie wollten meine computer vor Häckern schützen. Dazu wollten sie auf meine computer online gehen, entdeckten haufenweise Fehler und wollten mich gegen Endgeld 9.- - 29.- € zukünftig schützen. Kann ich denen vertrauen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Ignorieren sie diesen Anruf und legen sie gleich auf, sind Fake Anrufe um an ihre Daten zu kommen.

 

Microsoft Security Essential können sie auch Gratis von der Webseite laden und müssen nichts bezahlen.

 

Hoffe nur Sie haben keine Daten herausgegeben, den dann müssen Sie sofort alles Ändern lassen.


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Gerd,


am Telefon fragte er mich irgendwann nach meiner PC ID, die ich aus einem Formular ablas und dann konnte er später auf meinen PC zugreifen und meinen cursor bedienen. Später sollte ich mir aussuchen ob ich für 2, 5 Jahre oder auf Lebenszeit Schutz vor Häckern haben wolle. Dementsprechend Kosten von 9-29.- €. Er öffnete ein seriös erscheinendes Formular und ich gab meine Visa-Karten-Daten ein. Er sagte, es würde nicht richtig funktionieren und er wollte andere Daten, die ich ihm aber nicht gab. Er gab mir seinen Namen: Kevin Wood und alle möglichen Nummern CLSID..., Implory ID...,...


Alles war auf englisch mit indischem Akzent, so dass ich nicht 100% alles verstand. Es wirkte aber dennoch sehr seriös.


 


Ich versuchte auch über die Tel.Nr. etwas herauszufinden: +13233150422, was mir aber nicht gelang.


 


Muss ich jetzt noch irgendwas mit meine PCs aus sicherheitsgründen machen?


 


LG


Gunter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie bereits beschrieben, alles ändern auch die Kreditkarten Firma Informieren, das man die Karte sofort Sperrt!

 

Den Computer komplett Neu aufsetzen, den ihre Daten sind NICHT mehr Sicher.

 

Diese Telefonnummer ist eine nicht zurückrufbare Nummer!

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


die Kreditkarte hatte ich ja schon sperren lassen. Meine Bank sagte mir, dass sie mir eine neue Karte schicken werden. Erst schien es als wäre kein Geld abgebucht worden aber dann sah es so aus als hätte man versucht heute 242.- € abzubuchen....


Wie setze ich denn die beiden PCs neu auf?


Habe bei dem einen gerade ein Virenscanner laufen, das scheint aber sehr langsam zu laufen, das Netbook schaltet sich dann immer wieder aus, das Virenprogramm scheint aber weiterzulaufen.


Sollte ich mich noch irgendwo anders melden? Diesen Angriff bei der Polizei anzeigen o.ä.?


Danke.


Gunter


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

konnte leider nicht früher melden, hatte einen Notfall.

 

Polizei und sonstiges bringt nichts, da nur Unbekannt angegeben werden kann.

 

Wen sie einen guten Virenschutz haben, sollte es schon reichen. Beispielweise Bitdefender total Security 2013

damit sollte ihnen schon geholfen sein.

 

Eventuell sollte es auch reichen, wen sie ihre Passwörter ändern, falls Sie ein Facebook Konto haben entfernen Sie die Telefonnummer und ändern sie ihr Passwort. Geben sie auf keinen dienst mehr ihre Telefonnummer an.

 

Das sind einige Schritte wo ihnen schon helfen sollten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Gerd,


kein Problem, ich hatte auch noch einen wichtigen Termin.


 


Sie sagten: Den Computer komplett Neu aufsetzen, den ihre Daten sind NICHT mehr Sicher.


 


Was meinten Sie damit?


Die haben ja jetzt meine PC ID. Was können die damit machen?


Können die die Internetbanking - Daten meiner Frau rauskriegen (ich mach keins)? Kann man die PC-ID ändern?


 


Meinten Sie auch die Passwörter zum Anmelden auf meinem desktop? (4-Köpfige familie) und die bei meinem e-mailkonto?


Für mein ipad habe ich w-Lan. Ist das sicher? Da gibts natürlich auch ein Passwort. Können die das rauskriegen?


 


Vielen Dank und Grüße


 


Gunter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

 

folgende Webseite zeigt einige Fälle auf--->> Hier zu finden

 

Deshalb ist es immer wichtig einen guten Anti Virenschutz zu installieren und alle Passwörter zu löschen und zu Ändern.

Um einen Remotezugriff abzublocken, sehen Sie nach ob dieser unter ihren Windows Aktivieret ist, wen ja deaktivieren Sie diesen damit sollte es Möglich sein wieder sicherer zu arbeiten

Um diese Sicherheitslücke zu schließen, klicken Sie im Menü »Start« mit der rechten Maustaste auf »Arbeitsplatz/Computer« und wählen hier »Eigenschaften« aus. Unter dem Reiter »Remote« entfernen Sie die Häkchen vor den Optionen »Ermöglicht das Senden von Remoteunterstützungsanforderungen« sowie »Benutzern erlauben, eine Remote-Desktopverbindung herzustellen«.

 

Das sollte schon reichen.

 

Den Computer Neu Aufsetzen können sie zwar auch machen, aber danach müssen sie alles Neu installieren und diese Arbeit ist nicht jedermanns Sache. Es ist viel Arbeit

 

Mit freundlichen Gruß

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


 


Bei meinem Arbeitsplatz kann ich leider nicht auf Eigenschaften gehen, die sind nur hellgrau und lassen sich nicht anklicken.


Gibts andere Möglichkeiten?


 


Ich lasse hier jetzt mal auch mein Avira Free Antivirus-Programm laufen.


Ich hatte auch schon bessere von G-Data etc., werde wieder eins kaufen.


 


Stecken die Viren bzw. Trojaner im "Team Viewer" oder Advanced Windows Care V2 Personal - Programm? ich denke, das hat er mir auf dem PC installiert heute. Habe es gelöscht und entfernet. Wahrscheinlich sollte ich dazu auch nochmal in die Programmsteuerung gehen und die Programme vollständig löschen, oder?


 


MfG


Gunter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

 

löschen Sie alle Programme komplett von ihren Computer, die installiert wurden und verwenden sie ein ordentliches Programm um einen besseren Schutz zu erhalten.

 

Lassen sie statt Avira Free Antivirus eher Bitdefender in der Testversion laufen, wäre aktueller als das Avira

 

Sollte schon eher etwas finden, falls es etwas auf den Computer gibt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd

 

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe haben sie sich meine letzte Info Anfrage angesehen.

 

Sofern ich ihnen weiterhelfen konnte bzw. Sie mit meinen Informationen weitergekommen sind, möchte ich Sie noch um eine Positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

 

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer