So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

ich habe eine Meldung wie folgt operatingsystem not found ist

Kundenfrage

ich habe eine Meldung wie folgt
operatingsystem not found
ist da was zu machen??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

prüfen Sie, ob DVDs eingelegt oder USB-Sticks am System angeschlossen sind und entfernen Sie diese und starten Sie neu. Erfolgt die Meldung weiterhin ist das Betriebssystem gelöscht machen können Sie nichts Sie müssen den Rechner neu aufsetzen. Zu prüfen wäre ggf. ob Sie mehr als eine Festplatte eingebaut haben d.h. es wäre denkbar das in diesem Fall das System von der falschen Platte starten will auf der sich kein Betriebssystem (Operation System kurz OS) befindet.

Wenn Sie nur eine Platte haben und auch keine ext. Datenträger im System vorhanden sind und Sie zudem sicher sind, das sich Windows 7 dort befinden muss versuchen Sie den Bootbereich zu reparieren:

http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html

Sie benötigen eine Windows 7 DVD dafür. Sollten Sie keine haben dürfen Sie von hier die passende ISO-Datei downloaden:

http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_7-windows_install/wo-kann-ich-die-windows-7-iso-dateien/610a3a3c-e99c-42e6-8cf8-fda31127b035

die ISO-Datei mit IMGburn auf DVD brennen:

http://www.chip.de/downloads/ImgBurn_17759472.html

die fertige DVD einlegne und den PC davon starten. Passiert das nicht noch mal neu starten und F12 / F11 für das Bootmenü drücken (wird unten am Bildschirmrand angezeigt ggf. ist ESC zu drücken). Versuchen Sie das einmal im Bootmenü sehen Sie auch, wie viele Platten existieren und im BIOS (per F2 oder DEL-Taste erreichbar) kann die Bootreihenfolge geändert werden.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie es mal versucht und wenn ja, mit welchem Ergebnis? Ein Feedback wäre wichtig, damit ich Ihnen weiter helfen kann.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

leider erhielt ich noch kein Feedback Ihrerseits. Die Meldung "Operating System not found" besagt, das a) kein bootbares Medium z.B. Festplatte existiert oder dort kein System installiert ist oder der PC versucht von einem Medium zu starten das eingelegt oder eingesteckt ist (DVD oder USB).

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter