So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6032
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Betrifft Drucker HP Photosmart C5320 All-In-One series. Nach

Kundenfrage

Betrifft Drucker HP Photosmart C5320 All-In-One series.
Nach Funktionsstörung beim Drucker wurde die Software gemäß Grundlagenhandbuch deinstalliert. Der anschließende Versuch der Neuinstallation mit der Produkt-CD-Rom scheiterte mit dem Hinweis auf "schwere Installationsfehler" obwohl die Anweisungen des Grundlagenhandbuches genauestens befolgt wurden. Kann mir jemand Helfen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Zunächst sollte der Drucker nicht angeschlossen sein wen Sie die Treiber und Software Deinstallieren.

Eine Anleitung zum Deinstallieren bzw. Neuinstallation finden sie auch auf folgender Webseite-->>

http://www.smartphone-daily.de/aid,626574/Praxis-Drucker-einrichten-lokal-und-Netzwerk/Windows-7/Test/

Danke für die Rückinfo



Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Mit den gegebenen Hinweisen konnte das Problem leider nicht gelöst werden. Auf dem Notebook läuft das Betriebssystem Windows Vista.


Gibt es noch andere Lösungsmöglichkeiten?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

entfernen Sie die komplette Software und die Treiber aus der Registry, die Registry erreichen sie über Windowstaste+R und eintippen regedit, und im neuen Fenster klicken sie auf Bearbeiten--Suchen und tippen HP ein.

 

Jetzt wird ihnen immer eine Markierte Stelle angezeigt wo im Namen HP inkludiert ist und dies klicken sie mit der rechten Maustaste an und bestätigen mit Löschen und Enter.

Um immer wieder zurückzukehren zum Anfang, Markieren sie in der Linken Spalte Computer/Arbeitsplatz und betätigen die Taste F3 auf der Tastatur.

 

Löschen Sie solange auf diesen Weg bis die Meldung erscheint "Suche abgeschlossen".

Anschließend starten Sie den Computer Neu und legen die Treiber CD ihres Druckers ein und installieren über die Systemsteuerung--Geräte und Drucker--Drucker hinzufügen die Treibers Software für ihren Drucker. Verbinden Sie erst den Drucker wen Sie dazu aufgefordert werden. nicht vorher!

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Experte,


obwohl Ihre Hinweise leider nicht zum Erfolg geführt haben, bewerte ich Ihre Arbeit positiv. Was nicht geht, geht halt auch bei allen Anstrengungen nicht. Der Drucker muß wohl nun verschrottet werden. Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihre Bemühungen und meine , daß Sie Ihr Honorar verdient haben.


 


Mit freundlichen Grüßen


 


[email protected]


 


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

vielen Dank für die Rückinfo das Sie mich Bewerten möchten. Dies können Sie durchführen indem sie auf den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht klicken.

 

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.