So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren,ich habe vor kurzem ein Programm

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe vor kurzem ein Programm zum zusammenspielen von Video-Dateien heruntergeladen. Dabei kam von meinem Virenprogramm F-Secure eine Warnung und auch ein Hinweis auf gefundene ungültige Seiten. Ich habe darauf das Programm wieder gelöscht, den Namen weiß ich leider nicht mehr.
Nun kommen nach kurzer Zeit auf der Google-Suchmaske Meldungen wie

Wichtige Nachricht, reparieren Sie Ihren PC,
Oder
Geringer Speicherplatz, WindowsErrors sollte repariert werden
(Link: Repair Windows Errors),

oder auch der Hinweis, dass Spyware erkannt wurde mit einem Link zur Reparatur.

Ein geringer Speicherplatz ist nicht vorhanden.
Ich habe keinen dieser Reparatur-Links angeklickt.
Bei einem Gesamt-Scan mit F-Secure wurde nichts gefunden. Ich vermute, dass man mich mit diesen Reparatur-Links in eine Falle zum Download von Spionageprogrammen locken will.
Können Sie mir Helfen und mitteilen, wie ich diese komischen und wahrscheinlich falsche Meldungen wieder weg bekomme?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße

Rolf Büchele
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Von wo haben Sie das Programm geladen?

Von welcher Webseite

 

Sie können versuchen mit Spy-bot das Programm zu löschen bzw. anzeigen zu lassen, dann haben sie bessere Chancen zu sehen um welche Software es sich handelt

http://www.chip.de/downloads/SpyBot-Search-Destroy_13001443.html

 

Sie können auch versuchen durch eine Systemwiederherstellung zu einen früheren Zeitpunkt bevor Sie das Programm heruntergeladen hatten das Problem zu beseitigen.

 

Nur ohne Namen wird es ziemlich schwierig hier besser eingreifen zu können. .

 

 

Danke für die Info

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe haben sie sich bereits meine Info Anfrage angesehen, können sie mir nun schreiben um welche Programme es sich handelt das Sie geladen hatten?

 

Danke für eine Information

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Herr,
in meiner Anfrage habe ich ja bereits mitgeteilt, dass ich den Programmnamen und auch die Website nicht mehr weiß, von der ich es geladen habe.
Mit Spy-bot habe ich das System gescant, 112 Einträge wurden gefunden, 29 sind danach in Quarantäne. Das Problem ist aber nicht beseitigt. Das mit dem System zu einem früheren Zeitpunkt ist mir auch klar, das wäre aber der letzte Ausweg, ich habe auch Sicherungen aus Acronis True Image.
Der fehler muss im Programm Internet Explorer liegen, nur wenn ich mit dem arbeite, kommen diese ominösen Pop-Up's, ich habe nun Mozilla Firefox installiert, damit kommen keine Fehlermeldungen oder so komische Pop-Up's.
Wie kann ich Internet Explorer neu installieren, beim Download und der nachfolgenden Installation sagt das System, dass bereits eine neuere Version vorhanden ist und die Neuinstallation kann nicht durchgeführt werden.


Mit freundlichen Grüßen


Rolf Büchele

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

Sie können den Internet Explorer zurücksetzen

Starten Sie den IE und klicken in der Menüleiste auf Extras--Internetoptionen--Erweitert--Zurücksetzen anklicken.

Als nächstes müssen Sie den Computer Neustarten.

 

Nachdem Neustart öffnen sie nochmals den Internetexplorer und klicken auf Extras--Add-ons verwalten. Deaktivieren Sie im neuen Element alle Add-ons die Sie nicht kennen indem sie diese zuerst anklicken und im gleichen Fenster unten auf Deaktivieren klicken.

 

Wen Sie den Internet Explorer komplett löschen wollen, müssen Sie das über Windows Update machen, den IE ist ein Bestandteil von Windows

 

Klicken Sie auf Start--Systemsteuerung--Programme und Funktionen--in der Linken Spalte klicken sie auf Windows Funktionen aktivieren und deaktivieren--und im Kästchen das erscheint entfernen Sie die Markierung bei Internet Explorer und bestätigen mit OK

Anleitung auch hier

 

Um gezielter zu entfernen

Alle laufende Programme schliessen,eventuell den Task-Manager zu Hilfe nehmen.
Klicken Sie auf Start, und dann auf Systemsteuerung.
Klicken Sie auf Software/Programme
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Updates anzeigen.
Scrollen Sie nach unten, wählen Windows Internet Explorer aus, und klicke dann auf Entfernen mit der Rechten Maustaste

 

Anschließend starten Sie den Computer Neu und es startet das Windows Update und ladet ihnen die aktuelle Version von Internet Explorer erneut herunter

 

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Herr,


ich habe zuerst Internet Explorer 10 zurückgesetzt und nach dem Neustart alles gemacht wie beschrieben, die komischen Meldungemn kommen nach wie vor. Auch nach Deinstallation und anschließender Neuinstallation kommt das selbe Ergebnis. Beim Anklicken der z.T. grünmarkierten Texte kommt zuerst eine Meldung z.B. "Get info on ist ein, Get info, pricing and more on "Wort das markiert ist" == > click here, davor steht noch lokalmoxie.com. Wenn ich anklicke, kommt von F-Secure die Meldung: Schädliche Website blockiert:


http://click.sureonlinefind.com/ads-clicktrack/click/newjump1.do?affiliate=63051&subid
=1060_2028_de&terms=Sie%20sich&ai=tY5iyXSDJtNLgC_2A5RgOXfF0fBEaaKFTp
...


Diese Website wurde als schädlich gemeldet.
Wir empfehlen Ihnen, die Website nicht aufzurufen.


Wie kriege ich das Problem beim Internet Explorer Weg??


Mit Firefox gibt es diese Probleme nicht.



Mit freundlichen Grüßen



Rolf Büchele





Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

löschen sie den Internet Explorer nochmals, diesmal komplett wie in der Anleitung beschrieben -->> http://support.microsoft.com/kb/957700/de

 

Und laden statt IE10 eher den IE9 herunter und installieren diesen auf dem Computer.

http://windows.microsoft.com/de-at/internet-explorer/ie-9-worldwide-languages und geben an welches Betriebssystem sie verwenden.

 

Mfg

Gerd Ed.

 

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

hat es mit den IE 9 geklappt oder bekommen sie weiterhin die zusätzlichen Meldungen. Sie haben auch die Möglichkeit es mit den InPrivat Browser zu versuchen ob auch dort diese Meldungen erscheinen.

 

Es gibt ein zusätzliches Programm das früher sehr gute Dienste leistete, nennt sich CW Shredder

Laden sie es herunter und überprüfen damit ihren Internet Explorer .

Es wird zwar angezeigt nur für Windows XP funktioniert aber auch für Windows 7

 

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Herr,


ich habe nun alle Ihre Ratschläge befolgt und IE10 komplett deinstalliert, ebenso auch danach den IE9, nachdem IE9 zuerst nicht installiert werden konnte. Danach kam bei der Installation von IE9 die Meldung "Installationsprobleme in Internet Explorer 9 reparieren (0x800f081e)". Alle dort aufgeführten Maßnahmen habe ich ausgeführt (update ohne IE9, Neuinstallation von IE9). Bei der Neuinstallation kam wieder dieser Fehler.


Mit Ihrem empfohlenen CW Shredder wurde auch nichts gefunden.


Im Moment ist keine gültige Version von IE ersichtlich bei "Updates anzeigen".


Ich denke, dass Sie mir nicht weiterhelfen können und werde wahrscheinlich meine letzte Sicherung vor dem IE10-Fehler herunterladen.



Mit freundlichen Grüßen


Rolf Büchele


Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

Problem ist das Sie den Namen des Programmes nicht wissen, so hätte ich die Möglichkeit gehabt das ganze in einer Virtuellen Umgebung zu testen und wäre auch leichter gewesen herauszufinden welche zusätzlichen Programme hier geladen wurde.

 

Auch hatte ich Ihnen geschrieben eine Systemwiederherstellung zu machen.

 

Nur ohne Namen ist es immer schwierig etwas genauer vorgehen zu können.

 

Hoffen wir das das Schadprogramm sich nicht schon in ihrem System versteckt hat, den danach wird es noch schwieriger es zu löschen.

 

Mit freundlichen grüßen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer