So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

bei meinem tf830c funktioniert nur die stiftsteuerung und die

Kundenfrage

bei meinem tf830c funktioniert nur die stiftsteuerung und die bildschirmtastatur, aber keine wischgesten
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

können Sie mir den Hersteller einmal nennen (Dell, HP, Lenovo, Acer usw)? Wenn das Gerät keine Wischgesten akzeptiert ist das sehr auffällig, zumal sich so etwas im Normalfall gar nicht abschalten läßt sofern Sie ein Tablet haben. Wenn Sie ein normales Laptop oder ein Transformer oder auch ein Surface Pro haben können Sie gem:

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen

versuchen das System zu reparieren. Beachten Sie, das Sie vorher wichtige Dokumente sichern müssen wenn Sie auffrischen würden, gehen Apps und Daten die Probleme verursachen definitiv verloren. Beachten Sie, das bestimmte Windows Programme Prolbeme machen können das wären u.a. Opera, Java, Firefox usw. da diese sich teilweise nicht an Windows 8 Richtlinien halten.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag.


Ihre Werbung ist schon irreführend, da der Eindruck erweckt wird, dass ein ASUS Techniker antwortet. Sonst hätten Sie aus meiner Anfrage entnommen, dass das TF810C ein Asus Tablet ist. Ich geher inzwischen von einem Harwareschaden aus und bin in Kontakt mit dem Herstellerservice.


Mit freundlichen Grüssen

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das das ein Defekt ist dachte ich mir bereits das Gerät muss zum Hersteller versandt und dort repariert werden. Es ist kein Software Problem. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer