So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2464
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, bei meinem alten Rechner(Windows XP) ist die Netzwerkkarte

Kundenfrage

Hallo,

bei meinem alten Rechner(Windows XP) ist die Netzwerkkarte defekt. Da ich eine solche nicht mehr zu bekommen ist, habe ich sie ausgebaut und einen externen Stick von AVM mit der Bezeichnung Fritz USB-Wlan-Stick N besorgt. Habe diesen am USB-Port der Fritzbox eingesteckt, wurde sofort erkannt. Anschließend am Computer eingesteckt, Installation startete, Stick wurde akzeptiert. Jetzt zwei Probleme:

1. Die Verbindung ist immer vorhanden, solange ich keinen Neustart in Auftrag gebe. Sobald ich neu starte, baut der Stick keine Verbindung auf. Automatisches Verbinden ist aktiviert.
2. Der Computer bringt immer, dass er einen Ethernet - Treiber nicht findet?


Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Klicken sie auf Start--Alle Programme--Zubehör--Ausführen und geben "msconfig ein und bestätigen mit OK. Unter Systemstart sehen sie nach ob dort der Fritz box Stick eine Markierung hat, wen nicht setzen sie eine Markierung.

 

Damit sie ihren Ethernet Treiber erhalten gehen sie auf die Webseite ihres Computerherstellers und laden von dort den aktuellen Ethernet Controller Treiber für Windows XP herunter.

 

Klappt es nun`?

 

 






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.
Aktualisieren sie auch sonstige Treibers wie Chipsatz Treiber. Gerade bei neueren Geräten und älteren Computer ist es sehr vorteilhaft neue Treiber zu beziehen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ok, vielen Dank erstmal. Im System ist der Stick markiert. Wo finde ich heraus, welchen Hersteller ich für den Ethernet - Controller benötige? Der Computer ist selber zusammengebaut und ich habe darüber leider keine Informationen. wie kann ich den Chipsatz-Treiber updaten?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dann müssen sie auf die Herstellerseite des Mainboard gehen und von dort die Treiber herunterladen.

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Der Hersteller des Mainboards in Intel. Können Sie mir den Link zu den Treibern bitte geben?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

 

https://downloadcenter.intel.com/?lang=deu

 

Suchen Sie zuerst unter Aktive Produkte und danach unter Ausgelaufene Produkte

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Gehe ich recht in der Annahme,dass die Angabe über die genaue Version auf einen etwas kleineren 4-eckigen Chip steht? Da sehe ich nämlich jetzt:


 


FW82801EB


 


 


Kann dies stimmen?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die Bezeichnung sollte auf den Mainboard stehen

Gibt es keine Unterlagen vom Mainboard ?