So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Outlokk kann keine PST dateien öffnen

Kundenfrage

Outlokk kann keine PST dateien öffnen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

welche Outlook Version verwenden Sie und wann und bei wieviel Dateien passiert und welche Fehlermeldung erhalten Sie? Ab Windows Vista müssen Sie mind. Outlook 2007 oder höher verwenden da Outlook 2003 oder älter nicht funktionieren.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich benütze Outlook 2010


wenn ich outlook öffne steht ganz unten Übermittlungsfehler


 


klicke ich ein pst-Datei doppelt an kommt Fehlermeldung Outlook-dateien mit Outlook öffnen. Outlook geht aber auf und es kommt diese Meldung.


 


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

starten Sie mal Outlook wie folgt:

Windowstaste+R > outlook /safe > OK

schauen Sie, was dann passiert,

Gruß Güntre
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Outlook startet im vollbildmodus


unten rechts steht übermittlungsfehler


meine Mails sind nicht vorhanden also keine änderung zu vorher


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

sehen Sie denn überhaupt Mails, Kontakte, Termine, Aufgaben und Ordner? Übermittlungsfehler heißt nur, das Ihre Kontoeinstellungen falsch sind. Das können Sie unter Datei > Informationen > Kontoinformationen prüfen und auch testen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Nein keine Mail


keine kontakte


keine persönlichen ordner

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

gut dann gibt es schlicht und einfach auch keine PST-Datei. Gehen Sie mal auf Start > Systemsteuerung > suchen Sie nach Mail dort prüfen Sie das Profil dann können Sie auch prüfen ob die Outlook Datendatei (PST-Datei) dort angegeben ist und dort muss eine Meldung erscheinen, das die Datei a) nicht existiert oder b) beschädigt ist.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Verbindung wurde unterbrochen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

gut dann gibt es schlicht und einfach auch keine PST-Datei. Gehen Sie mal auf Start > Systemsteuerung > suchen Sie nach Mail dort prüfen Sie das Profil dann können Sie auch prüfen ob die Outlook Datendatei (PST-Datei) dort angegeben ist und dort muss eine Meldung erscheinen, das die Datei a) nicht existiert oder b) beschädigt ist.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

In der systemsteuerung gibt es keinen button Mail ich arbeite mit Win7.



IN Outlook habe ich gesucht wo die PST-Datei liegen soll habe ich nicht gefunden.



aber wenn ich unter Datei "regeln und Benachrichtigungen klicke kommt Fehler das ein Registrations oder installationsfehler vorliegt ich soll outlook neu installieren.



würde ich aber ich habe outlook online gekauf und keine CD



In Outlook unter Konto finden ich einen link zu PST und da ist ein Hacken davor

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

Sie finden die Option Mail in der Systemsteuerung Sie müssen oben rechts danach suchen. Leider ist die Systemsteuerung zum Teil unübersichtlich aber es ist vorhanden. Versuchen Sie auch einmal das Profil zu bereinigen:

http://www.outlook-stuff.com/tipps-tricks/outlook/718-neues-outlook-profil-anlegen.html


dort sehen Sie auch den Dialog der Sie exakt zu Ihrem Profil und damit zur Datendatei führt. Sie können mit Windowstaste+F nach *.pst suchen wenn Sie wirklich gar keine PST-Datei haben hieße das sie gelöscht wurde (Papierkorb ggf. prüfen). Wenn die Datei nirgens auftaucht müssen Sie ein neues Profil und somit auch eine neue Datendatei erstlelen. Alle Mails etc. sind dann verloren sofern Sie nicht IMAP4 verwendet haben oder ein Tool verwenden, welches die "outlook.pst" wiederherstellen kann (Undelete das ist aber u.U. sehr riskant und keineswegs eine Garantie das es klappt).

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe das Problem gelöst indem ich das Konto in Outlook gelöscht habe und ein neues angelegt.


Die alt PST übernommen und die Mails in ein Konto geschoben.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das ist sehr gut. Das freut mich natürlich ich weiß allerdings nicht, ob Ihnen meine Hinweise geholfen haben.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

daraus schließe ich das ich helfen konnte und in diesem Fall wäre ich Ihnen natürlich sehr dankbar, wenn Sie einmal auf den :-) unter meiner Antwort klicken würden, um eine positive Bewertung abzugeben. Natürlich stehe ich Ihnen gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind. Sollte das Problem nicht durch meine Unterstützung gelöst worden sein, so sehen Sie bitte von einer positiven Bewretung definiv ab es kommt sonst zu Fehlbewertungen! Das möchte ich mit diesem Hinweis vermeiden.

Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter