So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, bei mir taucht seit Tagen links immer eine Spalte

Kundenfrage

Hallo,
bei mir taucht seit Tagen links immer eine Spalte mit "Related Searches:" auf.
Wie bekomme ich die dauerhaft weg?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

gehen Sie in Firefox mal auf Extras > AddOns dort deaktivieren Sie alles bis auf "Adobe Flash Player". Starten Sie Firefox einmal neu. "Related Searches" ist Spam bzw. sinnlose Werbung. Sie finden wahrscheinlich unter Windowstaste+X > Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Programme Deinstallieren auch einen passenden Eintrag dazu und können es dort auch deinstallieren damit wäre es komplett weg.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich finde keinen entsprechenden Eintrag!

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

dann schauen Sie einmal in der Systemsteuerung. In Firefox einmal alle AddOns abschlatne bis auf Adobe Flash.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

In Firefox sind alle AddOns abgeschaltet bis auf Adobe Flash und Mc Afee.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Übrigens: auch auf dieser Seite taucht die Spalte "Related Searches" auf

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das ist von eBay oder Amazon also: Windowstaste+X > Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Programme deinstallieren > eBay aber auch Mc Afee. und alles was Toolbar heißt danach sollte diese Einblendung nicht mehr existieren..

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das Problem bei Ihnen sollte behoben sein alternativ können Sie die folgenden Dinge deinstallieren:

- jede Art von Toolbar und Browser Addin
- McAffee (Windows 8 hat einen Virenscanner Alternative: Avast Free / Avira Personal)
- eBay
- Amazon


Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Zum Schluss: Windowstaste+D > Internet Explorer starten (blaues E auf der Taskleiste) > Extras > Internet Optionen > Register Erweitert > zuurücksetzen (alles) > OK. Den Internet Explorer neu starten und den Answeiungen folgen. Fehlende Plugins werden später automatisch neu installiert. Internet Explorer jetzt wieder beenden.

Sollte das Problem dann behoben sein, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter