So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Ich hatte gestern eine Frage an einen IT Techniker von Tronic. Es war

Kundenfrage

Ich hatte gestern eine Frage an einen IT Techniker von Tronic. Es war aber keine zufriedenstellende Antwort.Ich möchte gern noch einmal mit Ihm in Kontakt treten um eimal die Frage zu klären. 1.wegen der Antwort und 2. wegen der Bewertung. Die Frage war:kann ich einen Computer mit Windows 8 mit einer CPU AMD Athlon 64 lauffähig machen. bitte der gestrige Informatiker sich melden. Danke XXXXX XXXXX habe gestern 20 € überwiesen aber noch keine Bewertung abgegeben.Dies als meine kleine Antwort auf Ihren Preis.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo

der Kollege ist im Moment leider offline ich habe die Frage daher einmal übernommen da sie öffentlich zugänglich war. Ich hoffe das dies in Ordnung für Sie ist.

 

Sie können grundsätzlich auf einem PC mit einer AMD Athlon 64 CPU Windows 8 installieren das gilt für die 64-Bit Version als auch für die 32-Bit Version. Da der AMD Athlon 64 jedoch ein sog. Singlecore Prozessor ist d.h. nur einen CPU-Kern besitzt macht die Installation aktueller Windows Versionen (8,7) jedoch auf solchen CPUS gar keinen Sinn mehr da die Performance nicht ausreicht. Zwar wäre ein Betrieb möglich und die CPU verfügt auch über das sog NX-Bit welches Windows 8 erzwingt:

http://de.wikipedia.org/wiki/NX-Bit

dennoch ist diese CPU aus heutiger Sicht veraltet und zu langsam. Das gilt selbst für die tägliche Arbeit Sie können Windows 8 zwar installieren aber es würde eigentlich keinen Sinn machen. Der Nachfolger AMD Athlon 64 X II wäre eine deutlich leistungsfähigere CPU mit zwei CPU-Kernen. Heutige Prozessoren haben im Schnitt vier CPU-Kerne und sind um ein vielfaches leistungsfähiger.

Ihre Grafikkarte muss Direct X 9 fähig sein damit eine Installation möglich ist ebenso müssen bis zu 20 GB freier Festplattenspeicher vorhanden sein. Die weiteren Systemvoraussetzungen von Windows 8 finden Sie auf der folgenden Seite:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/system-requirements

Ein sog. Microsoft Konto ist entgegen vieler Behauptungen nicht notwendig, sofern Sie keine Appus verewnden wollen oder mehrere Windows 8 Geräte (Devices) synchronisieren möchten. Ich rate generell immer zu einem lokalen Benutzerkonto allein aus Sicherheitsgründen ein Microsoft Konto um Apps zu erwerben kann paralell verwendet werden.

 

http://www.chip.de/downloads/Windows-8-Upgrade-Assistent_56094167.html

 

Mit diesem Tool können Sie prüfen, ob der PC tatsächlich für Windows 8 geeignet ist. Es gilt jedoch folgendes: Wenn der betreffende PC älter als 5 Jahre ist wäre eine Installation prinzipiell möglich aber nicht unbedingt sinnvoll da die Performance insgesamt nicht ausreichen würde um flüssiges Arbeiten zu ermöglichen. Windows 8 benötigt mind. 1 GB Hauptspeicher (32-Bit Version) 4 GB RAM sind jedoch sinnvoller.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer