So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Sehr geehrtes Technikerteam, Mein Multifunktionsgerät Samsung

Kundenfrage

Sehr geehrtes Technikerteam,

Mein Multifunktionsgerät Samsung SCX 4321 macht in den letzten Tagen massiven Ärger. Bei jeder Anwendung, egal ob Drucken, Kopieren oder Faxempfang zieht er das Papier nur zu einem Drittel ein und bringt dann die Fehlermeldung "Papierstau". Gelegentlich drückt er mal 4-5 Blätter, dann geht wieder gar nichts. Ein Papierstau liegt definitiv nicht vor. Ich habe die Tonerkartusche gewechselt, das Papier gewechselt, alles ohne Erfolg. Das Gerät ist, da es in einer Arztpraxis steht, 24 Stunden in Betrieb und steht auf einem Regal, Abstand zur Wand ca 15 cm, nach oben keine Begrenzung.

Mit freundlichen Grüßen
Birgit Hutsteiner
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wen das Papier nur noch bis zur Hälfte eingezogen wird, liegt ein Problem mit der Einzugsrolle vor.

Sie können es selbst versuchen das Problem zu lösen indem Sie die Rolle Kontrollen ob Sie extrem glatt ist, dann hilft es meist die Rolle mit etwas Scheuerpulver zu reinigen (Cif) im ausgeschalteten Zustand ohne Netzanschluss

 

Gerade wen viel gedruckt wird entsteht ein Film auf der Roller und verhindert den richtigen Einzug des Paper und es kommt zu Papierstau Meldungen.

 

Danke für die Info


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich habe alles ausprobiert. Das Problem ist, dass die Einzugsrolle das Papier zwar erfasst, aber während des Einzugs plötzlich stoppt und das Papier nicht mehr weiter befördert. Wenn man per Hand nachhilft, gelingt es manchmal, das Papier weiter zu befördern.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

kontrollieren Sie bitte Links und Rechts die Zahnräder ob dort etwas abgebrochen ist, beispielweise ein Zahn bzw. ob sich ein Fremdkörper dort befindet.

Wen Sie dies machen verwenden Sie einen Lichtkörper dazu (Taschenlampe, Stehlampe).

 

Sonst fürchte ich, müssen Sie das Gerät komplett zerlegen, einen Schlitzschrauben Zieher nehmen und den Plastiküberzug bei der Rolle umdrehen.

Dieser Plastiküberzug ist geklebt. Alles im ausgeschalteten Zustand ohne Netzanschluss.

 

Wen Sie es nicht alleine können sollte dies ein Techniker machen.

 

Mit freundlichen Grüßen