So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag! Mein Sony Vaio mit Windows 8 gibt mir nach der Computerbere

Kundenfrage

Guten Tag! Mein Sony Vaio mit Windows 8 gibt mir nach der Computerbereinigung (vorher war nur noch ein schwarzer Bildschirm) nun die Fehlermeldung aus, dass er auf Laufwerk C nicht zugreifen kann bzw dass der Zugriff verweigert wurde. Was kann ich tun? Vielen Dank XXXXX XXXXX! Kim
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

versuchen Sie einmal das System von außen zu reparieren das ist im folgenden sehr gut erklärt:

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen

zur Zeit häufen sich Meldjungen von Kunden bzgl. vieler Bugs in Windows 8 diese Fehler werden mit dem Update auf Windows 8.1 welches in den nächsten Monaten erscheint behoben.

Hinweis: Solange Sie noch irgendwie Zugriff haben, sichern Sie wichtige Dateien.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was genau muss ich denn tun? Wiederherstellen? Zurücksetzen? Dieser Link präsentiert eine Reihe an Möglichkeiten

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

das wiederherstellen wäre die einfachste Methode Sie müssen aber damit rechnen, das im schlimmsten Fall ein Teil der Daten nicht mehr existiert. Ich hoffe, das Sie zumindest besonders wichtige Dokumente extern gespeichert haben. Eine Auffrischung wäre ebenso eine Möglichkeit dadurch werden fehlerhafte Programme / Daten gelösscht und das System in einen funktionsfähigen Zustand versetzt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Das Problem ist, dass ich diese Auffrischung schon für mein Administrator-Benutzerkonto vorgenommen habe. Mit Erfogl insofern, dass ich nun nicht mehr vor einem schwarzen Bildschirm sitze sondern Windows wieder läuft. Aber das Problem, dass ich nicht mehr auf Laufwerk C zugreifen kann bzw. der Zugriff verweigert wurde ist erst da, seitdem Windows nach der Auffrischung wieder läuft. Ich denke also nicht, dass ich mit einer erneuten Auffrischung das Problem beheben kann. Sieht das mit einer Wiederherstellung anders aus? Und welche Daten brauche ich dafür? Die Seriennummer steht doch auf dem Gerät selbst, oder?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

eine Wiederherstellung setzt das System auf einen funktionsfähigen Zustand zurück es gehen keine persönlichen Dateien verloren aber installierte Programme. Dennoch müssen Sie besonders wichtige Dateien vorher sichern.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wie weit sind Sie denn? Man kann mit dem folgenden Tool Windows 8 erneut installieren dabei jedoch die sog. Computerreparatur Optionen benutzen:

http://www.chip.de/downloads/Windows-8-Setup-Tool_58242995.html

die ISO-Datei für das Medium wird automatisch heruntergeladen und kann auf DVD oder USB-Stick abgelegt werden. Sie müssen dann von dem Medium aus das System starten. Beachten Sie, das Sie nur eine 64-Bit Windows 8 Version verwenden können.

32-Bit Vesionen können aufgrund des sog. UEFI in neuen Notebooks und PCs gar nicht installiert werden. Wenn das wieerherstellen also keinen Erfolg hat, können Sie auf diese Weise eine Reparatur mit dem Installationsmedium versuchen. Selbst, wenn Sie "drüber" installieren bleiben die eigentlichen Daten (Dokumente etc.) erhalten. Ich hoffe das ich ein wenig weiter helfen konnte.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wie weit sind Sie denn? Man kann mit dem folgenden Tool Windows 8 erneut installieren dabei jedoch die sog. Computerreparatur Optionen benutzen:

http://www.chip.de/downloads/Windows-8-Setup-Tool_58242995.html

die ISO-Datei für das Medium wird automatisch heruntergeladen und kann auf DVD oder USB-Stick abgelegt werden. Sie müssen dann von dem Medium aus das System starten. Beachten Sie, das Sie nur eine 64-Bit Windows 8 Version verwenden können.

32-Bit Vesionen können aufgrund des sog. UEFI in neuen Notebooks und PCs gar nicht installiert werden. Wenn das wieerherstellen also keinen Erfolg hat, können Sie auf diese Weise eine Reparatur mit dem Installationsmedium versuchen. Selbst, wenn Sie "drüber" installieren bleiben die eigentlichen Daten (Dokumente etc.) erhalten. Ich hoffe das ich ein wenig weiter helfen konnte.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer