So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

DVD Windows 7 Home Premium Bootet nicht von DVD Laufwerk

Kundenfrage

DVD Windows 7 Home Premium Bootet nicht von DVD Laufwerk
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

die DVD mal einlegen es muss eine originale sein dann das Laptop neu starten und nun drücken Sie F11 für das sog. Bootmenü normaleriwese ist es F11 oder manches mal auch F12 ganz selten F8 das wird aber auf Ihrem Gerät unten nach dem einschalten auch angezeigt. Die Taste ist nach dem einschalten zu drücken.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es funktioniert nicht. Wenn ich neu starte dann steht da was von Boot Menü F12 Das mache Ich Dann. Dann zeigt er mir nur in Rot Das DVD Laufwerk an.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

genau dann ENTER drücken dann startet der PC von DVD sofern es eine bootfähige Disc ist.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Enter habe ich gedrückt,und dann steht dort Windows Lädt Dateien. Dann allerdings Startet er Windows wieder ganz normal Ohne Das Systhem komplett neu aufzusetzen.So installiert er ja nur drüber.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

also: F12 drücken > sofort Enter drücken es erscheint dann im Normalfall "Drücken Sie eine Taste, um von DVD zu starten ..." oder "Press any key to boot from DVD ..." das muss funktionieren das wäre ansonsten der erste Fall, bei dem es nicht klappt. Alternativ ins BIOS gehen dort unter Standard oder Drives die sog. Bootsequence umstellen. Mit F10 und Z (weil Y und Z vertauscht sind) speichern. Nun wird das System versuchen als erstes von DVD zu starten, was aber ohne hin die Standard Einstellung ist. Wenn auch das nict klappt ist Ihre DVD defekt oder die DVD ist nicht startbar.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich bekomme es nicht hin was ich auch immer tue.Er macht wieder das gleiche.Ins Boot Menü gelange ich mit der ENTF Taste. Ab da an sehe Ich im BIOS nicht mehr durch.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

im BIOS finden Sie Standard dort weiter unten können Sie die Bootsequenze einstellen. Welchen Computer haben Sie denn genau (Hersteller, Bezeichnung)?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Aspire t180-be7s


Amd Athlon 64 x2 5000+

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Noch da?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

also gehen Sie einmal gem. dieser Kurzanleitung vor:

http://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreihenfolge-aendern/

darin wird beschrieben, wie Sie von DVD starten künnen. Das ist für alle PCs mit einem BIOS gültig die Menüpunkte und das Aussehen kann leicht abweichen. Sie können mit F12 das bootmenü aufrufen das DVD-Laufwerk auswählen und Enter drücken.

Falls das nicht klappt ist Ihr DVD-Laufwerk oder die Windows DVD defekt. Bitte versuchen Sie das noch einmal.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es funktioniert einfach nicht. Ich kann ihnen ja vielleicht mal irgendwie ein bild vom Bios zukommen lassen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

dann ist die DVD oder das Laufwerk defekt. In dem Fall können Sie Sie eine andere Windows 7 DVD testen bzw. die betreffende Windows 7 DVD an einem anderen PC d.h. diesen dann mit dieser DVD versuchen zu starten.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich habe aber leider keine andere Dvd hier.Somit ist mir leider auch nicht geholfen.Das Laufwerk ist nicht Defekt.Und die DVD eben nicht.DXXXXX XXXXXegt es am Bios und da sehe ich nicht durch da es anders aufgebaut ist als bei meinem alten Rechner. Ich sehe da nicht wo ich einstellen kann das er von der Cd booten soll

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Beim einschalten F12 drücken so wie sie es vorhin gemacht haben ich kann Ihnen so nicht helfen das scheint eher ein Problem mit der DVD zu sein oder Sue installiere aus Windows heraus jedenfalls brauchen Sie das BIOS nicht mit F12 kommen Sue und Boot Menü dirt DVD Laufwerk auswählen und Enter drücken wenn das nicht klappt ist die DVD nicht startfähig

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es hilft leider alles nichts hier.Ich muss damit komplett zu einem Fachhändler gleich Montag früh.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

In Ordnung tich meld mich in 1 h ca noch mal

Gruß Güntet
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

also normalerweise ist es so: Wenn man den PC einschaltet wird unten eingeblendet, welche Taste für das Bootmenü zu drücken ist das ist meist F12, F11 oder F8 (sehr selten). Ansonsten kann man im BIOS selbst erreichbar mit F2 oder DEL-Taste unter Standard oder Drives die Bootsequenze einstellen bei Ihnen kann es auch unter Advanced sein Sie müssen nach der Änderrung F10 drücken dann Z weil Y und Z vertauscht sind.

Wenn dann eine funktionierende und startfähige Disc eingelegt ist von Windows erscheint "Press a key to boot from disc" bzw. auf deutsch. "Taste drücken, um von DVD zu starten". Das sollten Sie testen wenn das wirklich nicht funktioniert Sie aber sicher sind, das Sie das richtige getan haben und auch sehen können das der PC versucht von DVD zu starten dXXXXX XXXXXegt entweder ein Defekt vor (DVD oder Laptop) oder die DVD ist nicht startfähig.

Was anders kann es im Grunde nicht sein da Sie einen ganz normalen PC haben und per Standardeinstellung ist jeder PC so eingestellt, das automatisch als erstes im DVD-Laufwerk nach einer startfähigen Disc gesucht wird erst dann wird von Platte gestartet. Wenn Sie also im BIOS nichts verändert haben hätte das also sofort beim ersten Anlauf klappen müssen da das nicht der Fall ist vermute ich ein Hardware oder Disc Problem.

Leider habe ich das Gerät nicht hier und kann es daher nicht testen daher endscheiden Sie selbst, ob Sie mich positiv bewerten wollen wenn Sie das tun müssen Sie sich auch sicher sein das Sie dies wünschen sonst kommt es zu Fehlbewertungen und ich danke XXXXX XXXXX und aufrichtig für Ihr Entgegen kommen und bin gern weiter für Sie ich würde auch gern wissen, was an Ihrem Gerät ist.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

so ich habe für Sie weiter nach geforscht und Fakt ist, das Sie offenbar (es gibt von T180 mehrere Typen) ein Award BIOS haben das Sie mit ENTF beim PC einschalten erreichen dort müssen Sie die Bootreihenfolge ändern das ist hier sehr gut beschrieben:

http://www.paules-pc-forum.de/forum/bios/105544-bootreihenfolge-boot-sequence-im-bios-aendern.html

Sie müssen in das sog "BIOS FEAUTRES SETUP" und dort kann die Reihenfolge (linke Seite) geändert werden das ändern erfolgt mit der Bild auf und Bild ab Taste für Sie wäre dann "CDROM, C, A" oder "CDROM A, C" die richtige Einstellungen. Die Bezeichnungen können natürlich leicht abweichen aber das wäre exakt die Anlaufstelle.

Das Bootmenü ist beim Award BIOS per F8 erreichbar. Andere BIOS-Varianten verwenden F11 oder F12. Diese Tasten sind sofort nach dem einschalten mehrere male zu drücken dann erscheint das Bootmenü.

Es gibt neuere Award BIOS-Varianten die etwas anders aussehen wenn Sie also einen grauen Hintergrund mit blauen Balken oben und unten sehen haben Sie eine neuere Fassung des Award BIOS dort muss unter "Boot" > "Hard Drives" die Bootreihenfolge geändert werden das ist im folgenden beschrieben:

http://www.linuxusbstick.de/Information/USB-HDD.html

ich habe auch mit dem Hersteller gesprochen ich lag definitiv absolut richtig: Per Standard Einstellung wird immer als erstes von DVD/CD versucht zu starten, wenn ein startfähiges Medium eingelegt ist. Bei Windows DVDs erscheint der bekannte Text "Taste drücken, um von DVD zu starten". Ich habe es gestern selbst bei mehreren Acern Geräten getestet es funktioniert einwandfrei.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn sie mir eine positive Bewertung geben würden ich stehe Ihnen natürlich weiter zur Verfügung und wenn Sie Fotos hochladen wollen können Sie dies mit der Büroklammer an der oberen Leiste der Textbox tun dann sehe ich auch, was bei Ihnen los ist. Ich befasse mich nun schon recht lange mit Ihrem Problem und hätte gern eine Lösung. Ich lag wie ich bereits sagte richtig und es ist im Grunde sehr einfach.

Gruß Günter