So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

wie stell ich mein dell inspiron auf werkszustand zurück?

Kundenfrage

wie stell ich mein dell inspiron auf werkszustand zurück?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Um den Dell in den Auslieferungszustand zurücksetzen zu können sollte die Festplatte nicht gewechselt worden sein, den auf dieser befindet sich eine versteckte Partition.

 

1. Schalten Sie den Computer ein. Wenn das Dell Logo wiederholt angezeigt wird daraufhin verschwindet, drücken Sie die Taste F2/Esc, bis das Menü Advanced Boot Options (Erweiterte Startoptionen) angezeigt wird.

2 Markieren Sie in Advanced Boot Options (Erweiterte Startoptionen) mit den Pfeiltasten die Option Repair Your Computer (Computer reparieren), und drücken Sie die Eingabetaste.

3 Klicken Sie auf Next > (Weiter), und melden Sie sich bei Ihrem Administratorkonto auf dem Computer an. Das Administratorkonto ist das Konto, das beim ersten Mal erstellt wurde, als der Computer eingeschaltet wurde.

4 Klicken Sie auf Dell Factory Image Recovery and Data Safe Options (Wiederherstellung des werkseitigen Image von Dell und der Data Safe-Optionen), und folgen Sie den Anweisungen

 

 

Um welches Inspirion Computer handelt es sich genau bitte, den damit nichts falsch läuft steht alles im Handbuch

Danke für die Rückinfo


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer