So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5986
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag, ich wende mich mit einem Problem zu meinem X1260

Kundenfrage

Guten Tag,

ich wende mich mit einem Problem zu meinem X1260 an sie.
Der Beamer verlier bei warmer Zimmrtemperatur die Farben und flackert.
Öffne ich das Fenster, sodass er direkte Kühlung bekommt, wird das Bild wieder farbig und stabil.
Zuerst dachte ich, es es wäre die Lampe bei ca 3000h, doch nach dem Tausch der Osram war das Problem noch da.
Schade, da ich beim Vorgänger Acer das identische Problem nach 3,5 Jahren hatte und mir den aktuellen als günstigen Vorführer (ohne Garantie) vor ca. 1,5 Jahren zum Austausch besorgt hatte.
Eine Reparatur wäre sicher nicht lohnend, es sei denn sie haben einen Tipp, oder kennen das Problem, falls ich es selbst reparieren könnte???
Viele Dank im voraus.
Bernd Schmück [email protected]
Tel.NNN-NN-NNNN
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wann wurde das Gerät zuletzt gereinigt?

Im besonderen die Lüfter sollten ab und zu von Staub und sonstiges bereinigt werden.

Auch hilft es immer wieder mal das Gerät zu öffnen im ausgeschalteten zustand (Netzteil entfernt) im Inneren zu reinigen.

Es gibt hier noch weitere Informationen unter Benutzerhinweise.

Auch ein ausblasen hilft sehr viel.

 

 






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, die Reinigung wird standardmäßig durchgeführt.
Ich sauge über die Lüftungsschlitze aus und beim Lampenreinigen intensiver, da der Innenraum besser zugänglich.

Ich tippe auf ein elektronisches Bauteil, da bei warmer Zimmertemperatur und flackern des Bildes ein hochfrequentes Geräusch dazukommt. Kühle ich den Raum bis das Bild ok, ist auch dieses Geräusch wieder weg.

Grüße bs
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

und wenn Sie beispielweise einen kleinen Ventilator besorgen?

Somit hätten Sie eine Kühlung beim Gerät direkt

Dann fällt auch das öffnen des Fensters weg, Hier einige Beispiele lassen sich mit USB auch verbinden

 

Mfg Gerd Ed.

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer