So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5986
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Meine Festplatte ist laut Acer-China nach Fehlerscan nicht

Kundenfrage

Meine Festplatte ist laut Acer-China nach Fehlerscan nicht fehlerhaft. Beim jetztigen einschaltendes Geräts bekomme ich eine blaue "Weiderherstellung" Seite mut dem Hinweis auf Fehlercode 0xc0000225.
Meine Gerätenummer lautet: M3-581-33216G52MaKK
Ich verfüge über kein Installationsmedium wie Datenträger oder USB mit der geforderten Software. Somit lande ich wieder bei Ihnen. Wo bekomme ich das her? Bitte bedenken Sie, das ich China lebe. Acer - Shangahai konnte mir da nicht weiterhelfen.

Freue mich auf Antwort.

Beste Grüße,

Florian Stahl
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Da haben Sie wohl die für Windows wichtige Bootpartition (hat irgendwie 100MB) gelöscht oder zumindest beschädigt.
Da kann man nur in die Reperaturkonsole gehen und folgenden Befehl eingeben: bootrec /rebuildbcd
Und natürlich hoffen, dass nicht mehr zerstört wurde

 

Wie kommt man nun in die Reparatur Konsole

Beim Starten des Rechners müssen sie nach den BIOS-Meldungen und vor dem Windowsladebildschirm F8 drücken. Dann kommt eine Auswahl mit der entsprechenden Option.
Oder von einer Installations DVD )Falls vorhanden) booten und dort Reparatur auswählen, aber das geht nicht mit einer Recovery CD`s

 

Um eine Windows 8 Version herunterladen zu können benötigen Sie einen Computer mit Windows 32bit bekommen Sie die Windows 832bit Version, um 64bit zu bekommen brauchen Sie einen Windows 64bit Computer. und nach folgender Anleitung gehen wie folgt--->> Hier zu finden

Diese Version können Sie bei einen USB Stick mit mindestens 8-16GB Speichern und Bootfähig machen.

 

Sonst müssen Sie direkt bei Acer Deutschland Anfragen ob man ihnen einen Datenträger zusendet mit dem aktuellen vorinstallierten System auf ihren Computer.

 

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/support






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe haben Sie bereits meine letzte Antwort angesehen.

 

Sofern es nun funktioniert bitte ich noch um eine Bewertung meiner Antwort mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht.

 

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer