So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, habe seit ca. 1/2 Jahr Probleme bei der Verbindung des

Kundenfrage

Hallo, habe seit ca. 1/2 Jahr Probleme bei der Verbindung des Routers DIR-100 mit dem
Kabelmodem von Kabel Deutschland, soll nach neuesten Erkenntnissen an der Konfiguration
des Routers liegen (RTSP ??? o.ä.). Ich kann Select-Video nicht nutzen. Nach jedem Versuch ist danach kein Internetanschluss mehr vorhanden. Nur durch eine Netztrennung
des Routers komme ich nach ca. 15 sec. wieder ins Net. Eine IP-Adresse wurde mir von KD
genannt: 192.168.0.1., falls eine LAN-Adresse nützlich ist: 2C:E4:12:AC:69:83.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

der Router ist u.U. defekt. Sie müssen die Firmware des Geräts aktualisieren diese finden Sie hier (eine Anleitung ist enthalten)

http://www.dlink.com/de/de/support/product/dir-100-ethernet-broadband-router

achten Sie bitte auf die genaue Revision des Routers. Tritt das Problem danach weiterhin auf lassen Sie Ihre Leitung durch Ihren Anbieter prüfen wenn das Problem dann immer noch auftritt ist der Router defekt. Ich rate allgemein zu einer AVM-Frtizbox Cable.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bin zwar kein Experte, aber mit der Antwort kann ich nix
anfangen. Internet und Smart-TV funktionieren, es soll, wie
schon geschildert, an der Konfiguration des Routers liegen. Leider komme ich nicht über die IP-Adresse an meinen Router 'ran, nur über die Treiber-CD. Die ist in englischer Sprache und meine Englischkenntnisse sind nicht so toll.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie müssen auf der Webseite des Herstellers die neue Firmware laden und/oder den Router zurücksetzten und gem. den Router erreichen Sie über:

http://192.168.0.1

das ist auch bei Ihrem Anbieter so beschrieben:

http://www.kabeldeutschland.de/portal/faq/article/id/649/page/1

aufgrund verschiedener Sicherheitsprobleme sollten Sie die Firmware aktualisieren. Ihr Anbieter führt allerdings den von Ihnen verwendeten Router nicht mehr daher kann auch ein Austausch in Betracht kommen, sollten sich die Probleme nicht durch die Aktualisierung der Firmware beheben lassen.

Sie können hier nichts konfigurieren denn Ihr Fehler wird a) durch einene defekten Router oder b) durch eine fehlerhafte Firmware oder c) durch eine falsche Konfiguration hervorgerufen. Falls c) zutreffend ist können Sie den Router zurücksetzen (Reset Loch am Gerät mehrere Sekunden mit einer Büroklammer drücken oder im Routermenü das Gerät zurücksetzen).

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer