So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6085
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Kann auf fujitsu amilo Xi 2528 keinen Treiber finden

Kundenfrage

Auf meinem fujitsu amilo Xi 2528 war Windows vista installiert. Jetzt habe ich windows 7 prof. 64-Bit installiert. Leider finde ich im Netz keine LAN Treiber um ins Internet zu gelangen. Ich habe DSL kabelanschluss. Können Sie mir einen Hinweis geben, wo ich den LAN Treiber herunterladen kann? Vielen Dank, Peter

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Um immer die aktuellen Treiber zu erhalten gibt es auf der Fujitsu Siemens Webseite die Applikation Desk Update

http://support.ts.fujitsu.com/Download/ShowFiles.asp

Nennt sich RTL 8111b Lan Device Driver und erhalten Sie auf der Fujitsu Siemens Webseite bzw. auf der Realtek Webseite

Mit dieser lassen sich die aktuellen Treiber für ihr System herunterladen, Sie können aber auch die Vista 64bit Treiber verwenden für Windows 7 64bit

Sind ähnlich aufgebaut

Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo, ich habe die entsprechenden Treiber ausprobiert und

habe auch eine eigene Treiber CD vom Vista System.

Windows 7 gibt aber eine Fehlermeldung, daß die Treiber

nur für Windows Vista wären und bricht die Installation ab.

Ich bin daher nicht weitergekommen und habe nach

wie vor keinen Internetzugang zustande gebracht.

Danke

Peter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

hatte ihnen als Ersatz noch den Link von der Realtek Webseite hinterlegt

Hier zum Herunterladen

(Download dauert aber ein wenig)

Klicken Sie auf der Bezeichnung Win7 and Win Server 2008.

Komisch das dieser von der Fujitsu Webseite nicht funktioniert auch wen es ein Vista 64bit Treiber ist.

Falls der verlinkte von der Realtek Webseite nicht funktionieren sollte, gibt es auch hier noch einen ähnlichen Treiber klicken Sie dprt auf den Windows 7 Driver und laden diesen herunter.

Klappt es nun?

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

wie ich sehe haben Sie bereits meine Antwort abgesehen. Konnten Sie nun den Treiber von der Webseite herunterladen und danach installieren?

Sofern ich ihnen helfen konnte bitte ich um eine Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
alle vorgeschlagenen Treiber habe ich heruntergeladen und auf einen Stick gespeichert. Bereits bei Beginn der Installation gab es Fehlermeldungen, daß die Treiber nicht anwenbar seien für WIN 7. Nach mehreren Stunden vergeblicher Versuche habe ich jetzt wieder WIN Vista installiert und alles läuft wieder wie es sein soll. Man merkt sofort beim Ablauf der Installationsroutine, ob Treiber kompatibel sind oder nicht. Den Versuch, WIN 7 zu installieren, habe ich nach den stundenlangen häufigen Fehlversuchen leider aufgeben müssen. Weil ab dem nächsten Jahr WIN XP vom Microsoft Support ncht mehr unterstützt wird, habe noch ein Dell Laptop von WIN XP auf WIN 7 uminstalliert, Treiberinstallation funktionierte problemlos.
Danke Peter
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

bei der Installation von Windows 7 war hier bereits das Netzwerkkabel mit dem Computer verbunden?

Den so sollte es nämlich ohne Probleme funktionieren den nötigen Treiber zu erhalten. da er bei der Windows 7 Installation (Treiber enthalten)

Es ist Korrekt das Windows XP im nächsten Jahr bis April noch Sicherheitspatches erhält aber danach ist es zu Ende. Was eigentlich Schade ist, den Windows XP wird noch von vielen genutzt und es ist ein gutes System.

Muss selbst am WE 2 Computer Neu Aufsetzen mit dem neuen System.

Würde aber trotzdem nicht aufgeben und Windows 7 als Dualboot (unter einer anderen Partition) auf dem Vista Rechner installieren. So haben sie danach die Möglichkeit mit 2 Systemen arbeiten zu können

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, das werde ich wohl später nochmals probieren. Das Win7 sträubt sich gegen andere Treiber, was mir besonders bei Fujitsu negativ auffällt. Bei Dell ist die Treiberinstallaion wesentlich einfacher. Selbst ein WIN XP Treiber wird bei WIN 7 bei Dell akzeptiert, aber bei Fujitsu nicht. Ich habe auch die XP LAN-Treiber für WIN 7 für den Dell verwendet. Wenn man erst mal ins Netz kommt, ist schon viel erreicht, denn dann kann ich direkt herunterladen und intallieren, was bei Dell sehr gut funktioniert. Fujitsu hat da seine Eigenheiten, die nicht so ohne weiteres zu überlisten sind.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

das ist korrekt das bei Fujitsu es sehr schwierig ist wen man einen Umstieg macht auf Windows 7. Die einzige Möglichkeit was noch wäre ist mit Fujitsu Siemens direkt Kontakt aufzunehmen um eine Software CD zu bekommen für Windows 7.

Hatte ähnliches Problem mit dem Lifebook

Sofern sie mich Bewerten möchten für meine Beratung können sie mit dem Klick auf einen Smiley :-), nur so erhalte ich auch meine Vergütung.

Vielen Dank ***** ***** Gute bei ihrer Wahl

Mit freundlichen Grüßen