So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo zusammen! Bin etwas ratlos - seit heute komme ich an

Kundenfrage

Hallo zusammen! Bin etwas ratlos - seit heute komme ich an kein installiertes Programm heran (nicht auf diesem Rechner,Betriebssystem Windows 7) Folgendes läuft ab: Rufe ich WORD oder ein anderes auf aus MS Office 2010 auf, so öffnet sich gleich ein Fenster mit dem Windows Media Center ! Das habe ich aber nicht installiert! Egal welches Programm ich aufrufe, kein Programm startet, keine Anwendung, immer öffnet sich das blaue Windows Media Center-Fenster. Die Option in der Systemsteuerung "Windows Funktionen aktivieren oder deaktivieren" funktioniert ebenfalls nicht, dafür erscheint wieder das ominöse Fenster. Weiß jemand einen Rat zur Deinstallation/Deaktivierung? Grüße von XX

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

das ist leider ein häufiger Fehler, der vom Benutzer unwissend/unbewußt selbst ausgelöst wird. Es ist kein Systemfehler von Windows. Das Media Center ist Standard in Windows 7 ab der Pro Version. Da es bei Ihnen aufgerufen wird, haben Sie es auch in der Vergangenheit installiert.

Entweder machen Sie eine Systemwiederherstellung unter Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme > Systemwiederherstellung das funktioniert und zwar zu dem Zeitpunkt, an den das Media Center nicht installiert war oder Sie führen von außen eine Reparatur durch:

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Ferner können Sie folgendes prüfen: Start > Systemsteuerung > Stadnardprogramme > Media Center > alle Verknüpfungen aufheben bzw. löschen.

Der von Ihnen beschriebene Fehler taucht auf, wenn man eine EXE-Datei mit dem Media Center verknüpft dies geschieht oft und unbewußt. Das Problem kann auch gem. der folgenden Anweisung behoben werden:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=171

das gleiche geht auch mit Verknüpfungen:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=921

versuchen Sie das einmal in aller Ruhe und teilen Sie mir mit,.wie weit Sie gekommen sind.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Die Testphase kann abgelehnt werden danach den Anweisungen folgen Quickscan reicht erst einmal. Bei Fund: "Ergebnisse anzeigen" > Haken setzen > "Auswahl entfernen". Die kostenpflichtige Version ist unnötig. Evtl. muss der PC einmal neu gestartet werden. Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

 

-------------


haben Sie etwas erreicht? Falls ich Ihnen helfen konnte, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken. Gern binich weiter für Sie da. Vielen Dank.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer