So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

welchen treiber beauche ich für das acer MP-500 um damit über

Kundenfrage

welchen treiber beauche ich für das acer MP-500 um damit über windows XP zu komunizieren.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

um welches Gerät handelt es sich genau evtl. das folgende:

http://www.chip.de/produkte/Acer-MP-500-20GB_16530116.html

Treber befinden sich normalerweise auf dem Gerät d.h. sobald Sie es verbinden, werden diese installiert. Daher sind externe Treiber normalerweise nicht notwendig. Allerdings gibt es auch einen Drucker Canon Pixma MP 500 meinen Sie vielleicht diesen? Laut Acer gibt es für ein Gerät MP 500 keine Treiber das können Sie auf dieser Seite überprüfen:

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

die Treiber sind also im Gerät enthalten. Eine CD muss Ihrem Gerät beiliegen wo genau treten denn die Probleme auf? Oft reicht es, wenn man das USB-Kabel und den USB-Port wechselt sowie USB-Hubs vermeidet.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter