So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RaubergerConcept.

RaubergerConcept
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung:  Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
32018126
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
RaubergerConcept ist jetzt online.

Hallo, ich habe am 18.02.2013 einen neuen PC gekauft (Medion

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich habe am 18.02.2013 einen neuen PC gekauft (Medion Akoya P5220 D (MD 8816). Auf diesem PC ist Windows 8 vorinstalliert. Dadurch laufen mehrere meiner Programme nicht mehr. Unter anderem eine Datenbank mit der ich 16.000 Tonträger katalogisiert habe! Dies hat mich 10 Jahre Zeit gekostet.
Ich möchte zurück zu Windows 7, aber dieses lässt sich nicht von der DVD installieren.
Seit 3 Wochen suche ich im Internet nach einer Lösung wie ich Windows 7 parallel installieren kann, oder Windows 8 deinstallieren und Windows 7 neu installieren kann.
Ich habe bisher keine praktikable Lösung gefunden!
Bitte helfen Sie mir!
Fredi Luh
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.

RaubergerConcept :

Guten Tag, was passiert wenn Sie versuchen Windows 7 zu installieren? Bekommen Sie eine Fehlermeldung oder können Sie nicht von der Windows 7 DVD booten?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Es kommt eine Fehlermeldung - winload sei keine zertifizierte Datei

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
beim booten von der DVD?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja, beim booten von der Windows 7 DVD, danach hängt der PC.


Anscheinend hat das etwas mit dem UEFI Secure Boot zu tun

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja korrekt. Sie müssen in Ihrem BIOS den Secure Boot deaktivieren. Um ins BIOS zu gelangen halten Sie bitte "ENTF" Taste nach dem Einschalten des PCs gedrückt, bis die Meldung "Entering Setup" erscheint. Dort ist es jetzt abhängig vom BIOS wo die Einstellung zu finden ist. Oftmals unter "Security" und dort "Secure Boot". Diese Einstellung müssen Sie deaktivieren und schon können Sie auch von der Windows 7 DVD booten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dies habe ich bereits probiert, danach kommt jedoch die nächste Fehlermeldung "Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht nicht dem GPT-Partitionsstil.


Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen Sie sicher, dass der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist.

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Im Setup von Windows 7 haben Sie die Möglichkeit die Partitionen der Festplatt komplett zu löschen. Dies sollten sie machen, bevor Sie mit der Installation fortfahren. ACHTUNG: Hierdurch werden all Ihre Daten gelöscht!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dies werde ich ausprobieren und Sie dann nochmals kontaktieren.
Ist Kontaktaufnahme über den Link "http://www.justanswer.de/rechner/7mo3k-hallo-ich-habe-18-02-2013-einen-neuen-pc-gekauft-medion.html


möglich oder wie soll die Kontaktaufnahme funktionieren?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja korrekt. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ihr Vorschlag hat leider nicht funktioniert!


Die Windows-7-Installations-CD startet und der Vorgang läuft durch bis "Wo möchten Sie Windows installieren?"


Jedoch bei jeder möglichen Auswahl erscheint die Meldung:


"Windows kann nicht auf Datenträger "x", Partition "y" installiert werden (Details anzeigen). *


 


Bei Details anzeigen kommt wieder die obige Fehlermeldung:


 


"Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht nicht dem GPT-Partitionsstil.


Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen Sie sicher, dass der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist.


 


*x und y stehen als Platzhalter


Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie in diesem beschriebenen Fenster auf "Lauferksoptionen (erweitert)" klicken können Sie im darauf erscheinenden Fenster alle Partitionen löschen und die Festplatte wird neu formatiert.

Dann sollte die Installation klappen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Genügt es nicht die Partition auf der Windows 7 installiert werden soll zu formatieren? Muss die gesamte Festplatte neu formatiert werden?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Es würde auch genügen die Windows 7 Partition zu formatieren. Jedoch könnte es dann zu Problemen mit dem Windows 8 Bootmanager kommen.

Eine andere Möglichkeit, falls sie prinzipiell mit Windows 8 zufrieden sind, wäre die Installation einer Windows 7 Version in Hyper-V. Das ist eine virtuelle Umgebung die sie einfach direkt aus Windows 8 starten können.

Falls das für Sie infrage kommt, Aktivieren Sie unter Programm und Features dort unter Windows-Features aktivieren die Option "Hyper-V". Wenn Sie das starten könnten Sie hier eine "virtuelle Maschine" mit Windows 7 installieren.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Option "Hyper-V" hört sich gut an, ich kann sie jedoch an der beschriebenen Stelle nicht finden!


 

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Welche Version von Windows 8 setzen Sie ein?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die 64-bit-Version

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Habe Ihnen hier einen Link zum tecchannel herausgesucht:

http://www.tecchannel.de/pc_mobile/windows/2039544/hyper_v_in_windows_8_virtualisierung_auf_dem_client/

Hier wird genau beschrieben, wie die Hyper-V Installation abläuft.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Tut mir ja leid, aber die schöne Erklärung zu der Hyper-V Installation nützt mir nichts, denn, wie schon zuvor beschrieben, kann ich die Option "Hyper-V" an der beschriebenen Stelle nicht finden!


Ich habe nochmals nachgeschaut: "Unter Basisinformationen über den Computer anzeigen" wird unter "Systemtyp" angezeigt, dass es sich um ein 64-bit-Betriebssystem, x-64-basierter Prozessor handelt. In dem 64-bit-System sollte ja Hyper-V vorhanden sein - ist es aber nicht!

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Aber welche Edition von Windows 8 haben Sie? Windows 8 oder Windows 8 Professional bzw. Enterprise?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Windows 8 war vorinstalliert! Mit dem System kenne ich mich überhaupt nicht aus - wo finde ich diese Angaben?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Navigieren Sie in die Systemsteuerung und dort unter "System". Unter dem Punkt "Windows-Edition" müsste entweder Windows 8, Windows 8 Pro oder Windows 8 Enterprise stehen. Wenn dort nur Windows 8 steht ist Hyper-V nicht möglich.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Dort steht leider nur Windows 8.

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
OK, dann ist Hyper-V bei Ihnen leider nicht möglich. Es gibt noch zahlreiche andere Virtualisierungslösungen von Drittherstellern, wie beispielsweise VMWare.

Um zu Ihrer ursprünglichen Frage zurückzukommen: Die Installation von Windows 7 alleine, habe ich Ihnen oben beschrieben (durch Löschen der Partition).
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich sehe wir drehen uns im Kreis. Denn zu diesem Vorschlag hatte ich Ihnen bereits geschrieben:


 


Ihr Vorschlag hat leider nicht funktioniert!


Die Windows-7-Installations-CD startet und der Vorgang läuft durch bis "Wo möchten Sie Windows installieren?"


Jedoch bei jeder möglichen Auswahl erscheint die Meldung:


"Windows kann nicht auf Datenträger "x", Partition "y" installiert werden (Details anzeigen). *


Bei Details anzeigen kommt wieder die obige Fehlermeldung:


"Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht nicht dem GPT-Partitionsstil.


Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen Sie sicher, dass der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist.


 


Meiner Ansicht nach kann ich nur das gesamte Windows 8 runterwerfen, die Festplatte neu Formatieren, im BIOS Änderungen bezüglich UEFI-Secure Boot vornehmen und dann versuchen Windows 7 neu zu installieren.


 


Hätten Sie hierfür noch irgendwelche Tipps zur exakten Vorgehensweise?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Meine Frage vom Freitag, 15. März 2013 13:23 EST ist noch nicht beantwortet!


Obwohl Sie mir bis jetzt kein Stück weitergeholfen haben, bind ich bereit Sie für Ihre Bemühungen zu bezahlen. Voraussetzung ist jedoch, dass Sie mir eine Rechnung ausstellen. Geht das?

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

das ist genau das was ich Ihnen geschrieben hatte, Windows 8 entfernen und Windows 7 installieren. Eine Dual-Boot-Installation mit zwei Betriebssystemen bei bestehenden Partitionen ist nicht so einfach möglich.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sie scheinen etwas zu verwechseln in Ihrer Antwort: Windows 8 deinstallieren und Windows 7 neu zu installieren, war meine letzte Antwort an Sie. Hierzu fragte ich Sie auch ob Sie noch irgendwelche Tipps zur exakten Vorgehensweise hätten?


 


Außerdem schrieb ich Ihnen:


 


"Obwohl Sie mir bis jetzt kein Stück weitergeholfen haben, bin ich bereit Sie für Ihre Bemühungen zu bezahlen. Voraussetzung ist jedoch, dass Sie mir eine Rechnung ausstellen. Geht das?"


 


Also haben Sie irgendwelche Tipps zur Deinstallation von Windows 8 und zur Neuinstallation von Windows 7?


Es bereitet mir Unbehagen ein Betriebssystem zu löschen obwohl noch kein funktionierendes neues Betriebssystem aufgespielt ist.


Und wie sieht es mit einer Rechnung aus?


 

Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich könnte Ihnen nur eine Rechnung über den Betrag ausstellen, der an mich vergütet wird. Wenn Sie über den Gesamtbetrag eine Rechnung benötigen, müssten Sie sich an den Support von Justanswer wenden http://www.justanswer.de/help/contact.aspx.

Aber Sie brauchen die Antwort nicht zu akzeptieren/bezahlen, wenn Sie nicht zufrieden sind, bzw. wenn Ihnen die Antwort nicht weitergeholfen hat.

Die Vorgehensweise hatte ich Ihnen bereits in der vergangenen Woche dargelegt. Der entscheidende Punkt ist, die Partitionen vor der Installation von Windows 7 zu löschen. Nur so ist sichergestellt, dass auch der Bootloader von Windows 8 nicht mehr greift und die Partition für Windows 7 formatiert wird. (Wenn Sie in diesem beschriebenen Fenster auf "Lauferksoptionen (erweitert)" klicken können Sie im darauf erscheinenden Fenster alle Partitionen löschen und die Festplatte wird neu formatiert. Dann sollte die Installation klappen.)

Viele Grüße
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung: Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
RaubergerConcept und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer