So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo lieber Techniker, ich haben das Medion Notebook neu

Kundenfrage

Hallo lieber Techniker,
ich haben das Medion Notebook neu und ein Bekannter hat es eingerichtet.
Ich kann hiermit jedoch nicht über den EPSON XP-302/XP-305 nicht drucken.
Der Druck soll ohne Kabelverbindung laufen. Bei dem einen Druck heisst es,
Drucker offline, der andere sagt "fehlerhaft".
Was kann ich selber machen. Ein Kabel sehe ich nicht.

Freundlichen Gruß
Gudrun van den Bergh
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

der Drucker kann via USB-Kabel angeschlossen werden. Sie müssen jedoch aktuellere Treiber heruterladen, damit der Drucker funktioniert diese erhalten Sie auf dieser Seite:

http://esupport.epson-europe.com/SupportHome.aspx?lng=de-DE&data=0ccCGROWIYM58zV3pqc84W2LhUcmWnHiUk31CNK52sUU003D

Die anderen derzeit installierten Drucker müssen vorher entfernt werden.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Herr Günter,


 


wie kann ich die Drucker entfernen?


Gruß


Gudrun van den Bergh

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

über die normale Systemsteuerung; Windowstaste+R > control > OK > Hardware und Sound > Geräte und Drucker dort werden die "alten" Drucker alle aufgeführt und Sie können entsprechend markieren und dann ENTF drücken, um den Drucker zu lösche.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


ich finde dies nicht. Leider habe ich jetzt einen Behandlungstermin.


Kann ich später noch einmal darauf zurückkommen?


Besten Gruß


Gudrun van den Bergh

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

Sie können anhand dieses Artikels vorgehen:

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/install-a-printer

Sie erhalten eine Mail d.h. Sie können den Dialog später fortsetzen, einfach auf "Antwort ansehen" klicken dann sind Sie wieder auf dieser Seite.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo !


 


Ich habe ein Kabel angeschlossen und auch etwas gedruckt.


Ich habe jedoch noch immer mehrere Drucker installiert, sodaß ich


ich immer erst ausprobieren muss, welcher Drucker nun druckt.


 


Wie kann ich sicher sein, nicht den falschen zu löschen?


Oder kann ich dies später wieder zurücknehmen.


 


Besten Gruß

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

der Löschvorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Ob Sie auf den richtigen Drucker drucken sehen Sie anhand der Druckerbezeichnung. Im einfachsten Fall löschen Sie alle Drucker und installieren den Treiber für Ihren Drucker neu. Der Stadnarddrucker d.h. der Drucker der per Standard das Ausgabeziel ist erkennen Sie an den Haken im Druckersymbol.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich.

Wenn Sie eine positive Bewertung abgeben, muss ich davon ausgehen das Sie zufrieden sind und das Problem behoben wurde. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer