So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo, habe mir im Januar 2012 ein Laptop : Typ Acer 75060

Kundenfrage

Hallo, habe mir im Januar 2012 ein Laptop : Typ Acer 75060 gekauft. Habe Norton Antivirus installiert, desweiteren gehe ich über Wlan in das Internet.Netzwerkbetreiber ist t.online. Seid gestern habe ich folgendes Problem:
Nach hochfahren und meiner Passworteingabe habe ich weder Zugriff auf den Mauszeiger mit dem Touchpad sowie auch mit meiner Funkmaus.
Auf meinem Bildschirm wandert der Mauszeiger selbständig umgeben mit dem blauen Kreis umher. Ich kann daher absolut nichts machen. Vielleicht können sie mir helfen. Für eine Antwort Ihrerseits währe ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Hubert Baum
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.

Marc :

haben Sie bereits versucht im Abgesicherten Modus zu starten?

Um Windows im abgesicherten Modus zu starten, müssen Sie direkt nach dem einschalten des Computers permanent die Taste [F8] drücken.

F8 muss gedrückt werden, bevor das Windows-Logo angezeigt wird. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn das Windows-Logo angezeigt wird.

Wenn Sie die Auswahl erreicht haben, wählen Sie mit den Pfeiltasten im die gewünschte Option für den abgesicherten Modus aus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Nachdem der Computer im abgesicherten Modus gestartet wurde, führen Sie einen Neustart durch.

Detail Anleitung: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Start-your-computer-in-safe-mode

Marc :

aus diesem abgesicherten Modus heraus, können Sie dann eine Systemwiederherstellung starten

Marc :

Wenn es vor einer gewissen Zeit noch funktioniert hat, dann führen Sie doch am einfachsten eine Systemwiederherstellung auf gestern oder vorgestern durch. Halt auf den Zeitpunkt an dem es noch funktionierte

Der Vorgang wird auf der folgenden Seite sehr verständlich erklärt und es gehen dabei KEINE Daten verloren

http://windows.microsoft.com/de-CH/windows7/products/features/system-restore

Es empfiehlt sich zur Vermeidung von aufwändigen Wiederherstellungsprozessen, ein Festplattenimage zu erstellen um in Zukunft auf dieses Stand zurück wechseln zu können. dieses Festplattenimage kann sogar inkrimentell und vollkommen automatisiert im Hintergrund regelmäßig erstellt werden, so dass sie auch auf kürzere Zeitpunkte zurückgreifen können.

Das geht sehr gut mit dem Markführer im Softwarebereich für Windowssicherungen der Firma Acronis mt dem Programm True Image Home.

http://www.amazon.de/dp/B008YEOXBQ?tag=technikkram-21

Zusätzlich empfiehlt sich ebenfalls eine regelmäßige Datensicherung ihrer Dateien auf eine externe Festplatte

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo lieber JustAnswer Kunde,

wie ich gesehen habe, ist Ihre Frage weiterhin bei JustAnswer offen und ich würde nun gerne von Ihnen kurz wissen, ob ich noch weiterhelfen kann/soll.

Sollte meine Antwort Ihnen bereits beim lösen des Problems geholfen haben, bewerten Sie bitte diese positiv, damit der Fall geschlossen werden kann und ansonsten stellen Sie bitte Ihre Rückfrage, damit ich Ihnen bei der Lösung helfen kann.

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit


Marc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer