So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Das Yahoo-Popup ist schon wieder gekommen

Kundenfrage

Das Yahoo-Popup ist schon wieder gekommen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 4 Jahren.

tb179 :

Hallo

tb179 :

Also doch zu früh gefreut?

tb179 :

Das hört sich nach einem Trojaner oder Adware / Malware an

tb179 :

Haben Sie im Moment Norton 360 installiert?

JACUSTOMER-yqdvzmyq- :

Ich habe aber nach der Neuinstallation von Norton 360 einen Scan durchgeführt, der lediglich zu einer Löschung von temporäten Daten geführt hat. Was soll ich jetzt tun? Evtl. einen IntensivscanS?

tb179 :

Evtl. erkennt Norton 360 auch das Popup nicht als Schädling. Ich würde Ihnen empfehlen noch eine andere Software zum Scannen zu verwenden: Malwarebytes Anti-Malware und/oder HitmanPro.
Malwarebytes bekommen Sie unter: www.malwarebytes.org Hier dann auf "Free Download" klicken.
HitmanPro erhalten Sie unter: www.hitmanpro.com
Falls Malwarebytes den Popup nicht entfernen kann, versuchen Sie es anschließend mit HitmanPro.
Beides sind sehr zuverlässige Programme um Schadsoftware zu entfernen

JACUSTOMER-yqdvzmyq- :

Ich werde das versuchen und mich spätestens um 19.30 Uhr wieder melden. Danke vorerst.

tb179 :

Gern geschehen.

tb179 :

Bis später

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer