So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13974
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Möchte meine Alten Daten auf den neuen Computer übertragen

Kundenfrage

Möchte meine Alten Daten auf den neuen Computer übertragen wie muß ich es machen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben.

Unter Windows 8 können Sie in der Regel dieselben Apps und Geräte wie unter Windows 7 verwenden. Wenn Sie Programme (Apps) erworben haben müssen Sie aber beachten, dass die Lizenz für das Programm in den meisten Fällen nur für einen Rechner gilt.

Wenn Sie ein Programm also auf dem neuen Rechner installieren möchten und nur eine Lizenz für einen Rechner erworben haben müssen Sie die Installation am alten Rechner deinstallieren. Wie das funktionert wird Ihnen auf der folgenden Seite erklärt: http://support.microsoft.com/kb/2601726/de.

Programme die auf den alten Rechner weiterlaufen sollen müssen Sie noch einmal neu erwerben, um sie auch auf dem neuen Rechner installieren zu dürfen.

Für die Installation können Sie den selben Datenträger verwenden den Sie schon bei der ersten Installation verwendet haben. Lediglich der Registrierschlüssel muss auf dem neuen Rechner dann ein anderer sein wenn das Programm neu gekauft wurde, da dieser das Programm für den Rechner lizensiert.

Kostenlose Programme, wie beispielsweise Thunderbird, Firefox oder ähnliches laden Sie auf dem neuen Rechner einfach von der entsprechenden Webseite des Herstellers herunter und führen die Installation aus.

Ihre persönlichen Dateien wie Bilder, Videos oder Dokumente kopieren Sie dann am einfachsten auf eine externe Festplatte (http://windows.microsoft.com/de-CH/windows-vista/Moving-and-copying-files-by-using-the-drag-and-drop-method). Diese Festplatte schließen Sie dann am neuen Rechner an und kopieren die Dateien dann wieder von der Festplatte auf den neuen Rechner unter Windows 8 (http://winfuture.de/news,65113.html)

Wenn Sie also beispielsweise "Microsoft Office Home & Business 2013" für einen PC erworben haben und Office auf dem alten Rechner behalten wollen, müssen Sie das Programm neu erwerben und dann auf dem neuen Rechner installieren.

Haben Sie aber "Microsoft Office 365 Home Premium" für 5 Rechner erworben, können Sie die DVD einfach in den neuen Rechner schieben und dort die Installation wie auf dem ersten Rechner ausführen. Der Lizenzschlüssel bleibt der gleiche wie für die erste Installation.

Anschließend kopieren Sie Ihre persönlichen Dateien wie Word-, Excel- oder Power-Point-Dokumente mittels eines USB-Sticks oder einer externen Festplatte auf dem neuen Rechner und können die Dokumente dann dort wieder öffnen.

Ich hoffe Ihre Frage beantwortet zu haben und stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Jahren.
Verehrter Kunde,

Ihre Frage ist noch geöffnet. Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie noch Rückfragen an mich haben sollten, stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben, vergessen Sie bitte nicht abschließend noch eine positive Bewertung vorzunehmen, damit die Frage abgeschlossen werden kann. Vielen Dank.