So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Habe ein Problem mit Windows 8. Immer wenn ich mich als Admin

Kundenfrage

Habe ein Problem mit Windows 8. Immer wenn ich mich als Admin anmelde bekomme ich einen blinkenden Startbildschirm. Start im angesicherten Modus funktioniert nicht F8 oder Strg F8 oder Startvorgang dreimal unterbrechen funktioniert auch nicht. Andere User funktionieren tadekllos. What to Do. Herr X

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 10:00-16:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

das blinken darf nicht auftreten das habe ich gerade getestet. Haben sie mal eine Reparatur versucht? Ist vielleicht ein Virenscanner installiert? Wenn ja, diesen bitte deinstallieren das könnte eine mögliche Ursache sein. Gibt es Fehlermeldungen? Schauen Sie einmal in das Windows Log:

Navigieren Sie zum Desktop:

Windowstaste+R > %windir%\system32\eventvwr.msc /s > OK

ob dort im Protokoll System oder Anwendung etwas zu finden ist. Danach führen Sie cmd als Admin aus und geben folgende Befehle ein:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach:

sfc /scannow

um Systemfehler zu beheben. Danach müsste ich wissen, welche Ergebnisse entstanden sind.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Günther, das klappt leider alles nicht. Wenn ich mich als Adm anmelde, blinkt der Bildschirm und ich kann keine Befehle eingeben. Wenn ich mich als normaler User anmelde, wird zum deinstallieren oder sonstigen Befehlen gesagt, dass ich nicht die nötigen Rechte habe um die Aktion durchzuführen. Deswegen auch kein Refresh möglich etc. In den Protokollen habe ich nichts finden können. Wäre auch bereit Systhen neu aufzusetzen, da alle Daten extern gesichert- kann ich aber nicht tun, da kein Adm. Haben Sie noch eine Idee? Danke XXXXX XXXXX Hans-Jörg Rotberg P.S. Habe auf Win 8 upgegradet und daher keine Install DVD. Sollte ich mit der Win / DVD starten?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

ich werde mir etwas dazu überlegen ich bitte Sie aber um Geduld ich muss das erst auf menem Windows 8 testen.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

das ist schon etwas merkwürdig versuchen Sie mal die folgenden Tools zu benutzen mit dem Revo Uninstaller werden Sie acuh unliebsame Programme los:

Am besten und einfachsten geht das mit dem sog. Revo Uninstaller:

http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

Das Prgoramm runterladen, installieren und starten. Dann das jeweilige zu entfernende Programm: Rechtsklick > Uninstall > Modus "Gefahrlos" > den Anwesiungen folgen. Bitte auch alle Datei- und Registryreste löschen lassen. Sie müssen danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Bei allen Windows Programmen können Sie es wie folgt machen: Rechtsklick > "als Administrator ausführen" das klappt immer und ein Kennwort ist unnötig, wenn Sie keines vergeben haben. Auf diese Weise sollten Sie auch o.a. Programme installeiren Vorsorglich: Lassen Sie auf jeden Fall diesen Scanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Die Testphase kann abgelehnt werden danach den Anweisungen folgen Quickscan reicht erst einmal. Bei Fund: Ergebnisse anzeigen > Haken setzen > Auswahl entfernen. Die kostenpflichtige Version ist nicht notwendig. Evtl. muss der PC einmal neu gestartet werden. Danach schauen wir weiter. Eine Neuinstallation ist machbar aber dazu müssen wir in diesem Fall aners vorgehen.

 

Was Sie tun können ist mit dem Windows 8 Setup Tool sich eine ISO-Datei herunterzuladen, diese auf eine DVD brennen und eine Neuinstallation ausführen oder eine Computerreparatur. Bei einer Neuinstallation sollten Sie die gesamte Festplatte aber formatieren, um ggf. Probleme zu vermeiden.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

wenn Sie neu installieren wollen geht es wie folgt: Mit dem Windows 8 Setup Tool sich eine ISO-Datei herunterzuladen, diese auf eine DVD brennen lassen und eine Neuinstallation ausführen oder eine Computerreparatur. Bei einer Neuinstallation sollten Sie die gesamte Festplatte aber formatieren, um ggf. Probleme zu vermeiden.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wie weit sind Sie gekommen bzw. zu welcher Maßnahme haben Sie sich endschieden?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Vielen Dank für Ihre Tipps; allerdings hat es leider nichts genutzt. Ich habe dann aber den Weg gefunden, wie ich mein normales User account mit Admin Rechten versehen kann, habe dann meinen product key gesichert, win 8 neu heruntergeladen und komplett neu installiert. Jetzt läuft alles wunderbar:-) Trotzdem vielen Dank!

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo

kein Problem, habe gern geholfen und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer