So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5987
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag, ich versuche vergeblich, mit einem Konverter HDMI

Kundenfrage

Guten Tag,
ich versuche vergeblich, mit einem Konverter HDMI nach VGA einen Beamer an mein neu gekauftes Toshiba Ultrabook Satellite U920t anzuschließen. Ergebnis ist eine pulsierende Anzeige am Primätbildschirm. Den Anschluss von Beamern, auch analogen Geräten, brauche ich dringend!! Was raten Sie mir?
Beste Grüße,
H. Steusloff
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wurde die Einstellung umgestellt von Digital zu Analog über das Grafikmenükarten Menü am Computer?

 


Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die HDMI-Schnittstelle ist nach meiner Kenntnis eine rein digitale Schnittstelle. Ich habe auch nirgendwo eine Möglichkeit für eine Umstellung auf "Analog" gefunden. Diese Wandlung sollte ja der Adapter durchführen, was aber nicht funktioniert - mit dem Effekt, wie in der ersten Frage beschrieben. Ich hoffe auf produktspezifische Erfahrungen Ihrerseits: Ist das Problem bekannt und gibt es Lösungsmöglichkeiten, abgesehen von einem Beamer mit HDMI-Sschnittstelle, der eben leider überwiegend nicht verfügbr ist wenn ich einen Vortrag zu halten habe.


Beste Grüße,


H. Steusloff

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

es kommt beim Beamer vor allem auf das Alter drauf an. Wen Sie jetzt ein neues Book mit einen älteren Beamer verbinden wird es nicht erkannt und wen es erkannt wird müssen sie leider mit einen schlechten Bild rechnen. Deshalb wäre es gut wen der Beamer mit der neuen Technik mithalten kann.

 

Ein älterer Computer würde keine Probleme haben gegenüber ein älteres Bildabspiel Gerät.

 

Haben Sie kein anderes Book zur Verfügung?

 

Mfg Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer