So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

hallodie wlan karte meines neuen aspire one 0756 wird nicht

Kundenfrage

hallo die wlan karte meines neuen aspire one 0756 wird nicht erkannt HWDetection sagt Broadcom - aktuelle Chipsatztreiber und WLAN Treiber ohne Fehler nachinstalliert nach Neustart dennoch nicht erkanntes Netzwerk Gerät im Device Manager Vielen Dank für einen Tip ... Win7 32bit


 


andere treiber auch die aktuellsten für win 8 getestest ohne erfolg

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 4 Jahren.

H-Meyer :

Grundsätzlich sollten sie nur die Treiber für Win7 Verwenden, die Acer dafür auf der Homepage zum Download anbietet. Treiber anderer Herkunft oder für andere Windows Versionen funktionieren oft nicht richtig. Sie sollten also auf jeden Fall die Acer Originaltreiber erneut installieren. Es kann sein, daß die WLAN Karte nach der Installation noch abgeschaltet ist. In diesem Fall müssten sie die Karte noch mit Fn+F3 einschalten. Wenn das passiert ist dann können sie sich mit dem Assistenten für Drahtlosnetzwerke mit ihrem WLAN verbinden indem sie sich alle verfügbaren WLANs anzeigen lassen, ihr eigenes WLAN auswählen und dann auf verbinden klicken. Sie müssen dann noch den entsprechenden Schlüssel eingeben und die Verbindung funktioniert.

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

hallo habe neugestartet und treiber von hand ausgewählt

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

leider bricht er ab

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

Acer Vendor Tool zeigt aber Broadcom Chipsatz an

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

kann Teamviewer freimachen falls ihnen das was nützt

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

FN + F3 hatte ich bereits versucht aber es leuchtet dafür keine extra led

H-Meyer :

ok. Geben sie mir dann bitte die ID und das Passwort für Teamviewer

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

die treiber kommen aus dem original hersteller produkt menü

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

kleinen moment ich muss die verbindung unterbrechen

H-Meyer :

ok. geben sie mir die Daten sobald sie bereit sind

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

478 597 012

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

pass8816

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

andere treiber versionen funktionieren leider auch nicht

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

gerät aus konfig löschen und neubooten ohne erfolg

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

spielt keine rolle das es 32 bit is obwohl 64gehen würden ?

H-Meyer :

Sie haben ja angegeben, daß sie eine 32 Bit Version von Win7 haben, da laufen auch nur die 32 Bit Treiber

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

ok das dachte ich mir

H-Meyer :

manche Treiberpakete beinhalten beide Versionen

H-Meyer :

ich sehe grad, sie haben das Paket schon

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

aud dem habe ich die treiber manuell gewählt

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

#das setup läuft ohne fehler durch aber nach neustart gleiche situation#auch ein als admin ausführen keinen erfolg

H-Meyer :

ok

H-Meyer :

dann überlassen sie mir bitte jetzt mal die Steuerung

H-Meyer :

machen sie bitte mal den geforderten Neustart damit der Treiber aktiviert wird

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

kk

H-Meyer :

Melden sie sich danach bitte wieder und starten sie dann Teamviewer

H-Meyer :

geben sie mir dann bitte das neue Passwort

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

478 597 012

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

4597

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

neustart gemacht hat länger gedauert wegen windoes updates sry

H-Meyer :

ok. ich schalte mich dann wieder auf

H-Meyer :

drücken sie bitte mal Fn + F3

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

getan

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

im bios waren keine weitern infos dazu zu finden

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

bei druck auf fn f3 kommt kein ton undkeine extra led

H-Meyer :

WLAN ist auch nicht BIOS Aktiviert. Das wird erst im Windows ein geschaltet

H-Meyer :

kann es sein, daß sie nicht den Broadcom WLAN drin haben sondern einen der beiden Atheros?

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

dachte ich auch und hab die ahteros treiber geladen und ausprobiert die meckern aber von wegen inkompatibel

H-Meyer :

ok

H-Meyer :

identifizieren sie ihren Rechner mal über die Seriennummer. Es kann sein, daß sie dann nur die Treiber angezeigt bekommen, die auch wirklich passen

H-Meyer :

nicht registrieren

H-Meyer :

dann nehmen sie mal die SNID

H-Meyer :

hmm. hilft leider auch nicht weiter

H-Meyer :

so wie es aussieht scheint die WLAN nicht richtig zu funktionieren. Die Treiber werden ALLE nicht richtig erkannt. Das kann bedeuten, das die Karte einen Defekt hat

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

möglich aber bei erkannten integrierten bauteilen unwahrscheinlich oder ?

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

dachte eher an so was wie universal treiber oder ähnliches da die hersteller software anscheinend nicht richtig läuft

H-Meyer :

Es gibt für WLAN Karten keine Universaltreiber

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

ok

H-Meyer :

Auch wenn die Komponenten richtig erkannt werden kann es trotzdem sein, daß die Treiber als unpassend abgewiesen werden weil Windows die Prdukt ID nicht auslesen kann

H-Meyer :

Das kommt selten vor, aber passiert leider. Das liegt meist daran daß das Identifiwer Bit nicht ausgelesen werden kann auf Grund eines Defektes

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

ok mir ist da jetzt unklar was die nächsten schritte wären

H-Meyer :

Sie sagten ja, daß es sich bei dem Rechner um ein Neugerät handelt. Da greift in jedem Fall die Garantie

H-Meyer :

In den meisten Fällen wird die WLAN Karte dann ausgetauscht

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

also als defekt melden ?

H-Meyer :

genau

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

hmm :( das ding wurde extra für montag nach thailand gekauft

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

ist ja jetzt mal echt matt

H-Meyer :

leider ja

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

aber kann man wohl nix machen

H-Meyer :

aber eine andere mögliche Ursache als ein Defekt bleibt nicht mehr

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

aber soweit alles vorher probiert was man probieren kann ?

H-Meyer :

normal wird alles vor Auslieferung getestet. Aber so ein Defekt kann auch beim Transport oder sogar beim Auspacken entstehen durch statische Aufladung und ähnliches

H-Meyer :

Die Auftragsbuchung können sie über die Acerseite direkt aufgeben. Ansonsten ist darüber auch die Kontaktaufnahme zum Support möglich. Eventuell gibt es einen Servicepartner in ihrer Nähe

H-Meyer :

Über den wäre eine Lösung vllt schneller möglich so daß sie das Gerät dann doch mitnehmen können nach Thailand

JACUSTOMER-a0i57f5o- :

lief über einen reseller aber danke für den hinweis

H-Meyer :

für die Garantie, vor allem für schnelle Reparatur ist Acer direkt immer der bessere Weg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer