So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an It-Responder.
It-Responder
It-Responder, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 36
Erfahrung:  Erfahrung seit 1983, Programmierung, Installation, Schulung.
71888217
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
It-Responder ist jetzt online.

Microsoft Office Outlook 2007 Meldung: --------------------------- Es

Kundenfrage

Microsoft Office Outlook 2007 Meldung:
---------------------------
Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Messaginganforderung nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Office Outlook aus, und legen Sie Outlook als standardmäßigen E-Mail-Client fest.

Alle meine Versuche waren vergebens. Was kann ich noch tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  It-Responder hat geantwortet vor 4 Jahren.
Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie zunächst den beschädigten Outlook-Registrierungsschlüssel entfernen und dann den Vorgang "Erkennen und Reparieren" durchführen, damit Outlook den Schlüssel neu erstellt. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

Wichtig: Dieser Abschnitt, die Methode oder die Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Windows-Registry ändern. Es können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Windows-Registry falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz sichern Sie die Registrierung, bevor Sie Änderungen vornehmen. Dann können Sie die Registrierung wiederherstellen, wenn ein Problem auftritt.

Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Ausführen.
Geben Sie in das Feld Öffnen die Zeichenfolge regedit ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
Im Registrierungseditor des folgenden Unterschlüssels in der Registrierung:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Clients\Mail\Microsoft Outlook
Wählen Sie den Unterschlüssel, und drücken Sie ENTF.
Klicken Sie auf Ja.
Beenden Sie den Registrierungseditor.
Starten Sie Outlook.

In Outlook 2007 klicken Sie auf das Menü Hilfe, und klicken Sie dann auf Office-Diagnose.


Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Reparatur abzuschließen.

Mit freundlichen Grüssen
Markus Winter