So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5923
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

hallo habe einen Acer Aspire 5520 der nicht mehr hochfährt.Nach

Kundenfrage

hallo habe einen Acer Aspire 5520 der nicht mehr hochfährt.Nach dem Kauf einer neuen Festplatte leider auch nicht.Geht an und wieder aus und das leider endlos.Bitte um Hilfe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wurde auf der neuen Festplatte bereits das Betriebssystem installiert?

Kommen Sie eventuell ins Bios beim Booten?

 

Hören Sie beim Start die Lüfter?

Entfernen Sie den Akku und das Netzteil und halten beim Start den Powerknopf gedrückt für ca. 30Sekunden, bleiben Sie auch am Powerknopf weiter wen er sich einschaltet und wieder ausschaltet.

Nach dieser Prozedur warten Sie ca. 60Minuten und verbinden nur das Netzkabel mit dem Computer und versuchen einzuschalten.

 

Kommt jetzt ein Lebenszeichen?



Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

komme nicht ins bios,lüfter geht kurz an beim start .aber dann ist nur noch das dauerblinken.Habe ihren tipp ausprobiert.Leider ohne Erfolg.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

das ist leider ein Hardwarefehler im Bereich der Northbridge, leider ein
Standardfehler der 5520/7520 Serie.

 

Lässt sich nur durch den Acer Support reparieren eine Reparatur aus der Ferne nicht möglich

http://www.acer.at/ac/de/DE/content/service

 

Tut mir leid, da kann ich leider nicht helfen.

 

 

Mfg Gerd Ed.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

sofern ich ihnen weiterhelfen konnte bitte ich noch um eine Bewertung meiner Antwort.

 

Wie bereits in meiner letzten Antwort beschrieben liegt ein Hardware Defekt am Mainboard vor, Sie können dabei ein Mainboard besorgen und Austauschen oder Sie senden es an Acer damit man ihnen für ihnen den Austausch macht. Nur dieser Vorgang ist unrentable da es mehr kosten würde als ein neuer Computer.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer